CULTHE FEST 2019 – Unaussprechliches Undergroundfestival in Münster geht in die sechste Runde

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Manchmal werden aus Ideen richtig, richtig gute Sachen. Das passiert meist, wenn jemand die Gedanken weit und die Augen aufmacht, einen verständigen Blick in die Undergroundszene wirft und sich dann fragt „Auf was für einer Veranstaltung möchte ich gern meine Zeit verbringen? Wer soll da spielen? Welchen Künstlern möchte ich eine Bühne bieten? Welche Leute möchte ich dort zusammenbringen?“ Und dann steckt dieser Jemand auch noch sein ganzes Herzblut da rein und steht dafür grade.

Was 2012 als eine kleine Kellerparty auf dem Münsteraner Haverkamp, dem Zentrum der Undergroundszene, begann und 2014 zum ersten Mal als eigenständiges Festival mit richtigem Line-up, das den Kenner Freudentränen in die Augen trieb, logisch weiterging, ist mittlerweile etabliert und längst nicht mehr das Baby von einem alleine. Das Unaussprechliche Culthe Fest ist eine feste Größe innerhalb der nicht-kommerziellen Von-der-Szene-für-die-Szene Festivals geworden. Im Zentrum des Fests wird neben der Auswahl an einem qualitativ musikalisch erlesenen Line-up aus dem Spannungsfeld mystischen Black-Metals, Anverwandtem und weit darüber hinaus Liegendem auch Künstlern aus Literatur und bildender Kunst ein Raum geschaffen. Die Veranstalter geben innerhalb des Festes Künstlern und Besuchern die Gelegenheit, miteinander in Kontakt zu treten und zu bleiben, sich auszutauschen, Freunde zu werden.

In diesem Jahr geht das Unaussprechliche Culthe Fest in die sechste Runde. Der Culthe Collectiv e. V. wartet auch dieses Mal mit einer Auswahl an Künstlern auf, die schier sprachlos machen. Zum Teil halten die Künstler extra für das Fest ein Special-Set vor, für einige ist es der erste Auftritt in Deutschland oder in der Domstadt.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Ein Kombiticket für beide Tage kostet 44 Euro. Es werden auch Tagetickets für Samstag, den 20. April (33 Euro) und Sonntag, den 21. April (22 Euro) erhältlich sein. Veranstaltungsort des Culthe Fests sind die Sputnik Halle, das Triptychon und die Café Sputnik in Münster.

Tickets UNAUSSPRECHLICHE CULTHE

Nicht nur das komplette Line-up steht bereits, sondern auch die Running Order, was die Entscheidung des einen oder anderen erleichtern dürfte:

Running Order CULTHE FEST 2019, 20.04.2019:

12:30 Uhr Doors
13:00 Uhr bis 24:00 Uhr Show
Ewig.Endlich
Rituals Of The Dead Hand
Spectrale
Crone
Waldgeflüster
Eïs
Heretoir
Dornenreich
Panopticon
Außerdem: Panel Diskussion mit Ernie/Krachmucker TV & Gästen

Running Order CULTE FEST 2019, 21.04.2019:

15:30 Uhr Doors
16:00 Uhr bis 23:00 Uhr Show
Spectrale (zweite Show)
Sun Worship
Vanum
Sangre De Muerdago
Ultha
Sulphur Aeon

Während beider Festival-Tage kann man weiterhin die Werke folgender bildenden Künstler auf dem Gelände bewundern: Jeff Grimal, Irrwisch, Carmen Alba.

Besitzer von Festival-Karten haben selbstverständlich freien Eintritt zu allen After-Show Parties und angrenzenden Veranstaltungen.

Culthe Fest 2018 – Hinter den Kulissen eines Underground-Konzertes

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.
Weblinks CULTHE FEST 2019:

Facebook
Instagram

Geschrieben von
Mehr von Katja Spanier

Die mächtigen SÓLSTAFIR verzaubern Deutschland im Dezember

Bands wie Sólstafir gibt es nicht oft. Das geht schon mit ihrem...
Weiterlesen