Preview : TEAM ME sind aktuell auf Deutschandtour

Preview : TEAM ME sind aktuell auf Deutschandtour
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Eigentlich sollte Marius Hagens Nebenprojekt Team Me gar nicht so große Wellen schlagen, als er 2011 einige Songs ins Internet stellt und sich kurz darauf mit massivem Airplay im norwegischen Radio konfrontiert sah. Aus den Nebenprojekt wurde im Laufe der Zeit eine Band, die nebenbei den norwegischen Grammy abräumte und mit ihrem 2011 veröffentlichten Album To the Treetops für weltweiten Wirbel bei der Fachpresse sorgte. 2014 kam dann ein kleines Prequel zum heiß ersehnten zweiten Album heraus. Die Doppelsingle Bind as Night / The all Time High schlug ein wie eine Bombe und NME und Q Magazine überschlugen sich mit Lob und machten uns allen gewaltig Lust auf das neue Album, das nun Ende Januar 2015 erschienen ist. Obwohl das Album in skandinavisch-winterlicher Dunkelheit aufgenommen wurde, steckt in den euphorisierenden und nahezu weltverbessernden Songs von Team Me keine Spur von Winterdepression. Ganz im Gegenteil. Hier ist eher die Hoffnung und Schönheit zu finden, die man sonst nur bei Arcade Fire zu erleben ist. Und mit dieser melancholisch mitreißenden Schönheit begegnet einem das Sextett auch auf der Bühne und wird euch einen unvergesslichen Konzertabend bereiten. Im Vorprogramm: Cosmono.

Termine:
26.02.2015 Jena, Kassablanca
27.02.2015 Dresden, Beatpol
28.02.2015 Berlin, Lido
01.03.2015 Köln, Gebäude 9
03.03.2015 Münster, Gleis 22
04.03.2015 Erlangen, E-Werk
05.03.2015 Heidelberg, Karlstorbahnhof
06.03.2015 Mainz, Schonschön
07.03.2015 Lörrach, Between The Beats Festival
08.03.2015 München, Ampere

More from André Techert

Fotos: TORRES

TORRES – Köln, Gebäude 9 (13.11.2017)
Read More