LETZTE INSTANZ – K├Âln, Underground (05.11.2014) – Bilder: Bochum, Matrix (06.11.2014)

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Am zweite Termin ihrer Im Auge des Sturms-Tour zum gleichnamigen
Album, welches am 29.08. bei Drakkar Entertainment erschien, machte die
Letzte Instanz am 05.11.2014 Stopp im Underground K├Âln (und tags darauf in der Matrix Bochum). Entgegen der
urspr├╝nglichen Planung wurde das Konzert wahrscheinlich aufgrund zu wenig
verkaufter Karten von der deutlich gr├Â├čeren Live Music Hall in die K├Âlner
Szene-Location verlegt. Jedoch nicht zum Leiden der Veranstaltung, wie sich
sp├Ąter herausstellen sollte, denn in gem├╝tlicher Atmosph├Ąre pr├Ąsentierten so
zwei wirklich f├Ąhige Bands ihr K├Ânnen und sorgten bei einer angenehmen
Besucherzahl f├╝r eine ausgelassene Stimmung.

Er├Âffnet wurde der Abend von Darkhaus, die wohl zu den ├╝berraschendsten
Newcomern des letzten Jahres z├Ąhlen. Viele St├╝cke aus ihrem Debut-Album My Only Shelter standen auf der Setlist der Band und sorgten f├╝r viel
Mitgesang aus dem Publikum. So stellten Darkhaus unter Beweis, dass die
Band ein hervorragender Opener f├╝r dieses Konzert war, der die Stimmung
f├╝r den Headliner auf ein angemessenes Niveau brachte. Wer den
Geheimtipp um Leadgitarrist Rupert Keplinger (Eisbrecher), Bassist Gary
Meskil, Rhythmusgitarrist Marshall Stephens (beide Pro-Pain), Drummer Paul
Keller und dem Front-Mann Kenny Hanlon selbst in voller L├Ąnge live erleben
m├Âchte, kann dies zum Beispiel bei der Headlinershow am 16.11. im
Kulttempel in Oberhausen tun oder einen der Termine der Headliner-Tour im
April 2015 besuchen.

Als schlie├člich der hei├č erwartete Hauptact des Abend auf die B├╝hne trat,
konnten die Jungs der Letzten Instanz von Anfang an durch eine
hochqualitative Show, sehr guten Sound, perfektes Licht und musikalische
F├Ąhigkeiten, die ihres Gleichen suchen, ├╝berzeugen. Im Gep├Ąck befanden
sich nat├╝rlich viele neue Songs des frisch erschienenen Albums wie Traum
im Traum
[offizielles Video] oder der Titelsong Im Auge des
Sturms
, aber auch Klassiker wie Wir Sind Allein oder Tanz. Nach gut
anderthalb Stunden kurzweiligen Programms, in dem sowohl Frontmann Holly
Loose als auch der Rest der Band eine sehr angenehme Publikumsn├Ąhe
demonstrierten, bot sich zum Abschluss des Abends noch die Gelegenheit mit
den beiden Bands am Merchandise-Stand gemeinsam ein Bier zu trinken und
ins Gespr├Ąch zu kommen.

Bis zum 29.11. habt ihr noch die Gelegenheit Letzte Instanz auf ihrer Tour
durch Deutschland zu sehen. Wir bedanken uns f├╝r einen gelungenen Abend und freuen uns schon auf die n├Ąchste Tour!

Setlist Letzte Instanz (Bochum, Matrix):
01. Alles Anders
02. Ganz Egal
03. Kalter Glanz
04. Wieder einmal Rot
05. Traum im Traum
06. Der Panther
07. C3H5
08. Nein
09. Schuld
10. Wir sind allein
11. Im Auge des Sturms
12. Blind
13. Das letzte Mal
14. Flucht ins Gl├╝ck
15. Atme!
16. Opus III
17. Sing!
18. Komm!
19. Nur f├╝r uns (Z)
20. Der Garten (Z)
21. Finsternis (Z)
22. Instrumental Soli (ZZ)
23. Rapunzel / Remmidemmi (ZZ)
24. Von Anfang an(ZZ)

Bilder des Konzerts in der Matrix Bochum am Folgetag befinden sich in unserer Konzertfotos-Sektion (Bildkommentare sind durch Anklicken der Sprechblase m├Âglich) oder direkt durch Anklicken der Fotos.

Letzte Instanz:

Darkhaus:

Fotos: Daniel Beiderwieden

Geschrieben von
Mehr von David Senft