VNV NATION – Krefeld, Kulturfabrik (12.11.2013)

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

An diesem regnerischen Abend ging es nach Krefeld in die Kulturfabrik, voller Vorfreude auf ein tolles Konzert von VNV Nation. Dort angekommen wartete erst einmal eine kleine Warteschlage, welche sich aber dank der routinierten Arbeit der Security sehr schnell verkĂŒrzte.

Das Konzert selbst fing leider etwas spĂ€ter an, was aber nicht weiter schlimm war, da es ja an diesem Abend keine Vorband gab. Ronan Harris war ja zuletzt eine Zeit lang krank und hatte daher Probleme mit seiner Stimme. Zum GlĂŒck merkte man davon heute wĂ€hrend des Konzertes kaum noch etwas, einzig die etwas lĂ€ngeren Pausen zwischen den Liedern deuteten dies an. Gespielt wurde heute wieder eine interessante Mischung aus neuen und alten Songs und einige der Lieder wurden sogar rein akustisch gespielt. Hierbei wurde dann das Licht stimmungsvoll gedimmt und Ronan wurde von einem Lichtschein erhellt. Insgesamt kann man von einer runden Mischung sprechen, die allen gefallen hat. Das war ganz leicht beim Publikum abzulesen, denn alle haben ordentlich mitgemacht. Alle die heute anwesend waren, können ob der genialen Stimmung die bei diesem Konzert herrschte mehr als zufrieden sein und fĂŒr alle die, die nicht dabei sein konnten, haben wir zumindest ein paar unvergessliche Fotos des Abends.

Setlist VNV Nation:
01. Retalitate
02. Epicentre
03. Chrome
04. Primary
05. Illusion
06. Everything
07. Space in Time
08. Tomorrow Never Comes
09. Legion
10. Off Screen
11. Farthest Star
12. Resulution
13. Gratitude
14. Control
15. Verum Aetermus
16. Homeward
17. Darkangel
18. Nova
19. Perpetual

Autor & Fotos: Daniel Beiderwieden

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegrĂŒndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen