WISE GUYS – K├Âln, Tanzbrunnen Open Air (22.06.2013)

Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Einmal im Jahr treffen sich mehr als zehntausend Fans der K├Âlner A-capella Band Wise Guys in K├Âln am Tanzbrunnen um bei einem Open Air Konzert mit anschlie├čender Aftershow-Party zu feiern. So auch 2013, wo das Spektakel vor rund 11.000 Zuschauern am 22. Juni stattfand. Bereits Stunden vor Beginn der Show waren die ersten Fans vor Ort, um sich die begehrten Pl├Ątze in der ersten Reihe zu sichern. Neben der N├Ąhe zur Band lockten an diesem Abend auch die Planen, welche die vorderen Reihen vor Regen sch├╝tzen, denn was das Wetter treiben w├╝rde war vorab nicht klar (letztendlich bleib es gl├╝cklicherweise ├╝berwiegend trocken). Die Wise Guys sind seit Anfang dieses Jahres in der Besetzung Daniel ÔÇ×D├ĄnÔÇť Dickopf , Edzard ÔÇ×EddiÔÇť H├╝neke, Marc ÔÇ×SariÔÇť Sahr, Nils Olfert und Andre Figallo, wobei letzterer den auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Bass Ferenc Husta ersetzt.

Bevor die Wise Guys mit ihrem Programm starteten, hatten sie f├╝r drei Songs die beiden aufstrebenden Rapper von Aggro H├╝rth im Vorprogramm. MC Deutschmakk (Sari) und Soulsprotte (Nils) hatten am Vortag ihre erste EP mit dem Titel Mein Herz macht bumm! ver├Âffentlicht und waren nat├╝rlich ├Ąu├čerst nerv├Âs vor einem so gro├čen Publikum singen zu d├╝rfen, sie kaschierten dies mit dem f├╝r Rapper ├╝blichen Gerede und wer nicht wusste, dass die beiden auch Wise Guys sind h├Ątte Ihnen vielleicht alles abgenommen.

W├Ąhrend sich die beiden f├╝r den eigentlichen Auftritt umzogen, wurde das Video zur aktuellen Single Last Christmas (ja, mitten im Hochsommer) abgespielt. Der erste Song des eigentlichen Sets war eine Vorstellung des neusten Bandmitgliedes Andrea, welcher als Bass die Wise Guys ÔÇ×untenrumÔÇť komplettierte. Der Italiener sang zuvor bei der A-cappella Gruppe Flying Pickets und ist nun nach K├Âln gezogen. Bis er auch die Lieder singen kann, bei denen sein Vorg├Ąnger die Hauptstimme ├╝bernahm wird jedoch noch ein wenig Zeit vergehen, da er bisher wenig bis kein Deutsch spricht. Um auszugleichen, dass er die Lieder der Wise Guys nur grob versteht, war f├╝r ihn mit Via con me eine ├╝berwiegend italienische Nummer auf der Setlist eingeplant.

Das gut dreist├╝ndige Programm der Wise Guys kam neben Aggro H├╝rth noch mit zwei richtigen G├Ąsten. Zum einen war das Trio Maharaj aus Indien angereist, mit welchem die Wise Guys bereits in Indien zusammen gearbeitet haben. Zudem war mit den aufstrebenden K├Âlnern von Cat Ballou eine einheimische Band, welche auch K├Âlsch singt und zunehmend Erfolge feiert, mit von der Partie.

Die Setlist des Abends war sehr lang und doch blieb mit Sicherheit der ein oder andere Songwunsch unerf├╝llt, obwohl das Programm schon sehr breit angelegt war. Zu viele gute Lieder haben die Wise Guys in ihrer bisherigen Karriere angesammelt, als dass sie in ein Programm zu pressen w├Ąren und sei das Konzert auch noch so lang. Trotzdem hatte sicherlich jeder Anwesende seinen Spa├č und konnte durch stundenlanges Mitsingen und Mittanzen seine Stimme und seine Muskeln trainieren. Wie k├Ânnte es bei einer sympathischen Band mit netten G├Ąsten und witzigen Liedern (Songtext und Choreografie) auch anders sein?

Setlist:
01. Ich bin aus H├╝rth (Aggro H├╝rth)
02. Nur f├╝r dich (Aggro H├╝rth)
03. Mein Herz macht bumm! (Aggro H├╝rth)
04. Beat und Bass
05. Deutsche Bahn
06. Ich wei├č nicht was ich will
07. Sch├Ânen guten Morgen
08. Via con me
09. Der Berg ruft
10. Der B├Ąr groovt
11. Jetzt und hier
12. Nach Hause
13. Dance Medley
14. Zwei Welten (Wise Guys und Maharaj)
15. Jetzt ist Sommer (Wise Guys und Maharaj)
16. Jetzt ist deine Zeit
17. Tief im S├╝den
18. H├╝ck steiht de Welt still (Cat Ballou)
19. Et jitt kei Wood (Wise Guys und Cat Ballou)
20. Wo der Pfeffer w├Ąchst
21. Du kannst nicht alles haben
22. Ich sing dich an die Wand
23. Lauter
24. Ruf doch mal an
25. M├Ądchen lach doch mal
26. Lass die Sonne scheinen (Z)
27. Es ist nicht immer leicht (Z)
28. Radio (Z)
29. Latein (Z)
30. Love is all around (Z)

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen