Preview : Das SUMMER DARKNESS lockt zum 11. Mal ins niederländische Utrecht

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)


Bereits zum 11. Mal findet im niederländischen Utrecht am letzten Juli-Wochenende des Jahres das Summer Darkness Festival statt und wird mit einem abwechslungsreichen Programm in der wunderschönen Innenstadt Utrechts so manchen Fan aus dem In- und Umland anlocken. Musikalisch bieten die Veranstalter neben etablierten Acts wie Covenant, Apoptygma Berzerk, Welle:Erdball, Clan Of Xymox oder Rotersand auch so manche Band auf, die man sonst nur selten zu Gesicht bekommt. Dazu gehören u.a. The Soft Moon, God Is An Astronaut, Light Asylum und viele mehr. Auch eine in Deutschland bereits länger angesagte Band wie Diorama wird jetzt sicher ihre Fangemeinde in den Niederlanden weiter ausbauen können.

Doch es geht beim Summer Darkness nicht nur um die Musik alleine, sondern vielmehr ist es eine Art kleines Gothic-Treffen, das auch ein interessantes Rahmenprogramm wie den beliebten Bal Du Masque oder Steampunk Fantastique aufbietet.

Hier die komplette Übersicht über die beteiligten Acts und Events:

V>LH>LL (SE), :OF THE WAND & THE MOON: (DK), ALIEN VAMPIRES (UK), Alternative 80’s, AMENRA (BE), AMMA (NL), APOPTYGMA BERZERK (NO), ATOMIC NEON (DE), ATTITUDE HOLLAND : MISS ALTERNATIVE, Bal du Masque presents: IMAGINARIUM, CHRYSALIDE (FR), Clan of Xymox (NL), COVENANT (SE), Cyberia XL, CYGNOSIC (GR), DARKRAD (RUS), DAVIDK (NL), DIMITRI GOOSSENS (BE), DIORAMA (DE), DIRK GEIGER (DE), DJ’S, DOLPHIN (UK), EXTINCTION FRONT (ES), FABRIKC (DE), FINVARRA (NL), FRANK WIERSEMA (NL), FROZEN PLASMA (DE/EL), God Is An Astronaut (IR), GOTHIC LOLITA FASHION SHOW, GRAUSAME TÖCHTER (DE), GRENDEL (UK), HIDDEN PLACE (IT), HYSTERESIS (BE), ISZOLOSCOPE (CA), KARIN PARK (SE), KELTEN ZONDER GRENZEN (NL), LA LUNE NOIRE (NL), LACED-UP KINK CAFE, LACED-UP PIN-UPS, LEBANON HANOVER (UK), LEGEND (IS), LIGHT ASYLUM (US), LIRIO (NL), METROLAND (BE), MONO NO AWARE (DE), MOVEMENT, NEUROCORE (PL), NOCX (NL), OPHIDIAN (live) (NL), ORFEO (NL), POST NUCLEAR STEAM: VENUS PRESERVED, PRE/VERSE (DE), ROMA AMOR (IT), ROTERSAND (DE), RUFFNECK VS THRASHER (NL), SCARLET SOHO (UK), SCHWARZBLUT (NL), SHE PAST AWAY (TR), SIXTH JUNE (DE), SOMNIA ROMANTICA & ELEGANT CURIOSITIES FASHION SHOW, Sonic Area (FR), SOPHYA (NL/ISR), STEAMPUNK FANTASTIQUE, STORM DANCENIGHT, Summer Darkness Academy, SWEET ERMENGARDE (DE), T3RR0R 3RR0R (ES), THE BLACK HEART REBELLION (BE), THE ESSENCE (NL), THE SOFT MOON (US), VIOLET (DE), Welle:Erdball (DE), WIELORYB (PL), X-RATED, XOTOX (DE), XP8 (IT)

Alle Infos und die Möglichkeit Tickets zum Preis von 70,00 Euro für das 3-Tages-Festivalticket (Tagestickets kosten zwischen 25,00 und 35,00 Euro) zu ordern, gibt es auf der Festivalhomepage.

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegründet. Das Projekt wird...
Weiterlesen