DJ BOBO – Oberhausen, König-Pilsener-Arena (27.04.2012)

Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Die Eurodance-Zeit in den Neunzigern ist sicher an keinem vorbeigegangen. Neben den typischen Eintagsfliegen hat sich aber ein Vertreter als ganz besonders bestÀndig erwiesen: DJ BoBo. Und genau dieser feiert derzeit sein 20. JubilÀum. Grund genug, um mal vorbeizuschauen und die QualitÀten des King Of Dance ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

"Dancing Las Vegas" lautet das Motto fĂŒr 20 Jahre Glitzer, Show- und BĂŒhnenkunst und die proppenvolle König Pilsener Arena zum Tourauftakt in Oberhausen zeigt deutlich, dass die Dance-Legende noch immer in aller Munde ist. Und so fiebert man sitzend (die Arena wurde heute komplett bestuhlt) dem Beginn entgegen und es ist durchaus interessant, dass das Publikum sich sowohl aus sehr jungen als auch aus Ă€lteren Personen zusammensetzt.

"Was immer heute Abend passiert, bleibt unter uns!" Und fĂŒr Schweizer wird diese Botschaft dann auch nochmal ganz langsam ĂŒber den großen HĂ€ngebildschirm gefahren. Und wĂ€hrend bei "Carminia Burrana" alle Blicke auf der BĂŒhne haften, taucht DJ BoBo plötzlich im Publikum auf und legt gut gelaunt sofort mit "Viva Las Vegas" los. Was ab nun folgt, ist BĂŒhneperformance par excellence: eine ĂŒberdimensionale Showtreppe fĂŒhrt in wankende Höhen, links und rechts Engel und Teufel, ein extragroßer Caddilac, eine Eislaufbahn, TĂ€nzer und TĂ€nzerinnen, die atemberaubende Choreographien darbieten und nicht aus der Puste kommen, ein A-Capella-Chor, Feuerwerk und GlitzerfontĂ€nen. Und zwischendrin liefern Peter RenĂ© Baumann, seine Frau und die anderen SĂ€nger einen Kracher nach dem anderen. Von "Somebody Dance With Me", "Take Control" und "Let The Dream Come True" ĂŒber "Freedom", "Respect Yourself" und "Pray" zum Flashdance-Song "What A Feeling", bei welchem filmgetreu im Regen getanzt wird, und aktuellen Smashern wie "La Vida Es"- jeder Song schlĂ€gt ein wie eine Bombe, begeistert, reißt mit und hebt die Stimmung immer weiter an. Zwischendrin nimmt der passionierte Entertainer immer wieder Kontakt zu den Fans auf, zeigt alte Videos aus seinen Anfangstagen, die einen ganz schön zum Schmunzeln bringen, feuert die Fans immer wieder zu diversen La Ola-Wellen-Einlagen an, die natĂŒrlich so ausgefeilt wie sonst nirgends sind, grĂŒĂŸt gemeinsam mit den Fans Kollegin Andrea Berg und holt sogar eine Besucherin auf die BĂŒhne. Vor der Show sollten die Fans ihre Handynummern auf ein KĂ€rtchen schreiben und mit etwas GlĂŒck war dann ein Anruf vom DJ himself und eine persönliche BegrĂŒĂŸung live in der Show drin. Gloria aus Belgien ist dann die GlĂŒckliche und darf 5 min zusammen mit ihm in die Umkleide und wird dort sogar in Windeseile umgestylt. Hier sitzt wirklich jeder Handgriff und es macht wirklich Spaß, diesem perfektionierten Treiben auf der BĂŒhne zuzusehen.

Doch wie jeder Abend neigt auch dieser sich irgendwann dem Ende zu, aber hier und heute wird zunÀchst noch mit ein paar Zugaben, darunter die Eurodance-Hymnen "Love is All Around" und "There Is A Party" nachgelegt. Eine phantastische Show und ein erlebnisreicher Abend, der jedem Fan sicher ewig im Kopf bleiben wird. Chapeau!

Setlist:
01. Carmina Burrana
02. Viva Las Vegas
03. I Love My Radio
04. (Moderation)
05. Everybody’s Gonna Dance
06. Let The Good Times Roll
07. (Moderation)
08. Somebody Dance With Me
09. Take Control
10. Let The Dream Come True
11. What A Feeling
12. Hero Of The Night
13. Around The World
14. Respect Yourself
15. Amazing Life
16. Freedom
17. Love Never Dies
18. (Moderation)
19. Love Is The Price
20. You Drive Me Crazy
21. Vampires Are Alive
22. La Vida Es
23. (Moderation)
24. DJ BoBo Hitmedley Sonic Suite
25. (Moderation)
26. Everybody
27. Introduction DLV-Crew
28. It’s My Life
29. (Moderation)
30. Chihuahua
31. Pray
32. Love Is All Around
33. There Is A Party
34. (Moderation)
35. Viva Las Vegas

Bilder des Konzerts befinden sich in unserer Konzertfotos Sektion (Bildkommentare sind durch Anklicken der Sprechblase möglich) oder direkt durch Anklicken der Bandfotos.

Autorin: Tanja Pannwitz
Fotos: Michael Gamon

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegrĂŒndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen