Sechster Teil der So80s Serie von Blank & Jones erscheint am 07.10.2011

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

"celebrate the 80s in style" – das war die Idee, als Blank & Jones vor genau 2 Jahren das "so8os [soeighties]" Projekt starteten. Seitdem st├Âberten die beiden Kinder der 80er in unz├Ąhligen Archiven nach den Original Master B├Ąndern legend├Ąrer Maxi Versionen aus diesem bunten Jahrzehnt und haben mittlerweile eine weltweite Fangemeinde die jeder neuen Ver├Âffentlichung entgegen fiebert. 2011 war zudem ein ganz besonderes Jahr in der Geschichte der Serie. Denn nachdem sie als Kuratoren eigene Artist Editionen f├╝r Ultravox, OMD, Kajagoogoo und Heaven 17 betreuten, st├╝rmten sie Anfang September mit ihrer Hubert Kah so8os Sammlung sogar die deutschen Albumcharts.

Nun kommt zum kr├Ânenden Jahresabschluss "so8os [soeighties 6]" am 7. Oktober in die L├Ąden und auch diesmal gibt es wieder eine bunte und h├Ârenswerte Mischung aus unantastbaren Legenden wie Frankie Goes To Hollywood, New Order oder ABC, aber eben auch diesen versteckten Kleinoden, die man wirklich lange nicht mehr geh├Ârt hat.

Es geht dabei nat├╝rlich vor Allem um den Spa├č an Musik. Es gibt keine Regeln und keine Grenzen. Jeder K├╝nstler und jeder Song, der einen in den 80ern irgendwie ber├╝hrt hat, verdient seinen Platz in dieser Sammlung. Gerade die gro├če Vielfalt dieser spannenden 10 Jahre, die musikalisch keinerlei Schubladendenken kannten, machen es mit Sicherheit auch so kurzweilig ist, einen so8os Mix zu h├Âren. Diesen haben Blank & Jones nat├╝rlich wieder im Stile des klassischen Vinyl-Mixings gehalten, um die Authentizit├Ąt zu bewahren.

Blank & Jones zur so8os Serie: "Wir haben das Gef├╝hl, Teil eines kleinen, feinen verschworenen Clubs zu sein, dessen gr├Â├čter Spa├č es ist, alte Masterb├Ąnder in den Archiven aufzust├Âbern, sie behutsam aufzupolieren und dann in immer neuen Playlisten zu kombinieren."

Diese CD bei Amazon vorbestellen: So80s Volume 6

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen