CARPARK NORTH auf Deutschlandtour

    Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

    Nach grandiosen Erfolgen in der Heimat, zahlreichen Awards und ausverkauften Arenen, macht sich das dÀnische Elektro-Rock-Trio CARPARK NORTH nun auf den Weg, den Rest der Welt zu erobern. Bereits im September 2010 erschien hierzulande das Album "Lost". Die Single "Just Human" lief wochenlang auf vielen Radio- und Fernsehsendern. Im Dezember 2010 haben CARPARK NORTH die Tour von Stanfour supportet. Im April kommt die Band nun endlich auf ihre erste eigene Tournee nach Deutschland.

    Die Musik von CARPARK NORTH ist ein Erlebnis. Sie spendet dir Trost, wenn du einsam bist, sie ist dein Freund und Vertrauter, wenn du jemanden brauchst und du weißt, sie wird in jeder Notsituation fĂŒr dich da sein. CARPARK NORTH sind das "Wuthering Heights" des epischen Elektro-Rock, komplett mit Liebeskummer, sturmumtosten Riffs, mitreißenden Melodien und Harmonien, die keinen unberĂŒhrt lassen.

    Der Sound, den die drei DĂ€nen Lau HĂžjen (Gesang, Gitarre), SĂžren Balsner (Bass, Synths) and Morten Thorhauge (Drums) gemeinsam kreieren, lĂ€sst sich nicht auf ein simples Rezept herunter brechen. "Als SĂžren seinen Bass nahm und anfing zu spielen, war ich einfach nur schockiert. Er fand Noten, auf die ich niemals gekommen wĂ€re. Alles passte zusammen. So etwas hatte ich nie zuvor erlebt und auch spĂ€ter nie wieder. Zusammen mit Morten, dessen Talent mich bis heute immer wieder ĂŒberrascht, bilden wir eine Art Zuhause. Mir kommt es vor, als hĂ€tte ich zwei Seelenverwandte gefunden", erinnert sich Lau an das erste Zusammentreffen der Band, dem nun endlich klar wurde, was er mit all den Texten und all der Musik anfangen sollte, die er seit Jahren verfasst hatte. Heutzutage schreiben sie alle Songs gemeinsam, als homogenes und demokratisches Trio fabrizieren sie den phĂ€nomenalen Elektro-Rock namens CARPARK NORTH. ""Carpark" klingt fĂŒr uns einfach nach "Rock": metallisch, wie alte Autos auf einem Parkplatz. Und "North" erinnert an Polarlichter, Elektronik und Schnee. "CARPARK NORTH" bedeutet also ĂŒbersetzt "Elektro Rock", erklĂ€rt Lau.

    "Wir haben das Album "Lost" genannt, weil wir uns bei jedem fertigen StĂŒck fragen, ob wir wohl selbst inne halten und zuhören wĂŒrden, wenn wir es irgendwo zufĂ€llig mitbekĂ€men. Musik zu hören, die es deinem Bewusstsein ermöglicht, umherzustreifen, sich selbst zu verlieren und völlig zu vergessen, wo man sich befindet, das ist fĂŒr uns etwas absolut Gewaltiges", erklĂ€rt Morten.

    "CARPARK NORTH vereint die Energie des Rock mit mysteriöser elektronischer Musik, und ich denke, mit "Lost" ist uns das gelungen. Es ist eine Kombination aus extremer Energie und extrem großartigen Songs", sagt Lau. "Wir lieben catchy Musik und Popmelodien ĂŒber alles, und ich denke, wir besitzen die FĂ€higkeit, richtig gute Popsongs zu schreiben", ergĂ€nzt SĂžren.

    CARPARK NORTH

    ‚Best Days“ Tour 2011

    21.04.2011 MĂŒnchen – 59to1
    22.04.2011 Berlin – Comet
    23.04.2011 Frankfurt a. M. -Das Bett
    24.04.2011 Hamburg – Logo
    25.04.2011 Köln – Werkstatt

    Weblink:
    http://www.carparknorth.dk/

    Quelle: A.S.S. Concerts

    Geschrieben von
    Mehr von Sparklingphotos.de

    TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

    EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegrĂŒndet. Das Projekt wird...
    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.