LEICHTMATROSE bringt frischen Wind in die Szene

LEICHTMATROSE / SCARLET SOHO - K├Âln, Tsunami Club (18.11.2009)
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Ein frischer Wind geht durch Deutschland und das liegt u.a. auch an LEICHTMATROSE, der seine neue EP "Sexi Ist Tot" am 30.01. als Doenload anbieten wird und man darf gespannt sein, wie die EP beim Publikum ankommen wird, Potential ist jedenfalls eine Menge vorhanden, was man im April noch deutlicher erkennen können wird, wenn sein Album erscheint.

?Sexi ist tot?, aber wer ist eigentlich Sexi? Sexi ist die verbotene Schönheit der H&M Generation, schlank, rank und zum Sterben schön. Sexi will geliebt werden, braucht Anerkennung und dafür spielt sie mit Leben und Tod.

Mit menschlichen Abgründen wurde der Leichtmatrose, Andreas Stitz, im Leben schon oft konfrontiert, ob als Drogenberater oder Bewährungshelfer. Sein Augenmerk richtet sich vor allem auf die Menschen in den Grauzonen. Eben die, denen nicht alles auf Anhieb perfekt gelingen mag. In der selbstbewussten Pose eines Bohemiens zitiert er die Extravaganz der New Romantik-Bewegung der frühen 80er-Jahre. So führt er geschickt Elemente aus NDW, Elektro und Poetic Pop zusammen, bleibt selbst aber stets als Beobachter an der Reling stehen. Der Leichtmatrose agiert als Kunstfigur und ist ideal, um aus der Sicht eines sympathischen Looser die Geschichten von Andreas Stitz zu erzählen. ?Der Leichtmatrose ist mein Katalysator. Er saugt alles auf, was ich erlebe ? ob aus der Ferne oder hautnah ? und gibt es auf seine ganz eigene Weise wieder.?

Kein geringer als Joachim Witt entdeckte den Leichtmatrosen nach 2-wöchiger Anwesenheit auf ?myspace? und ist seitdem sein Mentor, Mit-Produzent, Manager und Begleiter. ?Wir haben ein sehr ähnliches Empfinden für Melodien, Worte und Atmosphären, obwohl wir zum Teil unterschiedliche Musik machen?.

Den Remix zu ?Sexi ist tot? produzierte Claus Kruse von Plastic Noise Experience. Zu komponieren was gefällt ist hier die oberste Devise, auch für ?Sexi ist tot?. Industrialangehauchter Elektro, der Unerwartetes beschert, überrascht und dem Song Ecken und Kanten hinzufügt.

Am 27.02.09 wird ?Leichtmatrose? die ?Deutsch Amerikanische Freundschaft? im Hamburger Übel & Gefährlich supporten.

Tracklisting (digitale EP):
01. Sexi ist tot
02. Sexi ixt tot (Remix by PLASTIC NOISE EXPERIENCE)
03. Gestrandet

Das Album ?Gestrandet? erscheint am 24. April 2009.

Videoclip LEICHTMATROSE ?Sexi ist tot?
Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=GS0xhnYOOcI
Myspace: http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseaction=vids.individual&videoid=50332817

Live:
27.02.09 Hamburg – Übel & Gefährlich (support von D.A.F.)

Websites:
www.myspace.com/derleichtmatrose

More from Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Read More