NEUROTICFISH & [:SITD:] – Oberhausen, Kulttempel (07.12.2013)

2013-12-07_SITD_-_Bild_019.jpg
GeschÀtzte Lesezeit: 2 Minute(n)

An diesen Abend ging es in den Kulttempel in Oberhausen. Dort angekommen gab es schon einmal ein erstes kleines Problem zu lösen, denn der Parkplatz war schon sehr voll. Nachdem dieses Problem gelöst war, ging es auch schon hinein. Im Eingangsbereich war noch kaum jemand zu sehen. Dies Ànderte sich dann aber schlagartig beim Betreten des Konzertsaals. Hier war der Platz schon sehr knapp, was ein sehr gutes Zeichen war. Ich hatte auch nur noch wenig Zeit die Kamera auszupacken, denn es ging direkt los.

Als erstes traten [:SITD:] auf die BĂŒhne. Das Publikum war direkt aus dem HĂ€uschen. Mit einem Blick ins Publikum war zu sehen, das nur noch sehr wenig Platz im Raum war. Carsten nutze die BĂŒhne sehr gut aus. Er war die ganze Zeit in Bewegung und rannte die gesamte Zeit von der linken Seite zur rechten und zurĂŒck. Irgendwann im mittleren Teil des Konzertes verließ Carsten die BĂŒhne und Tom ĂŒbernahm das Mikrofon. Nach ein paar Liedern kam auch schon Carsten wieder auf die BĂŒhne um weiter zu machen. [:SITD:] spielten all jene bekannten Hits, die alle erwartet und vor allem erhofft hatten.

Es folgte wie ĂŒblich eine kleine Umbauphase die sehr schnell vorĂŒber ging, so dass Neuroticfish zĂŒgig weitermachen konnten. Mittlerweile war auch das letzte bisschen Platz im Kulttempel voll ausgeschöpft. Sascha begann zu Singen und das Publikum setzte sich tanzend in Bewegung. Schade war es höchstens, dass es nun etwas weniger rund ging, als zuvor bei [:SITD:]. Trotzdem lieferten Neuroticfish ein sehr solides Konzert mit all ihren Hits ab. Sie spielten zwei Zugaben und hinterließen ein glĂŒckliches Publikum.

Im Anschluss an dieses Konzert gab es im Kulttempel noch die Gothic Industrial Party und lud zu einem tanzfreudigen Abend ein.

Ich fĂŒr meinen Teil, war etwas enttĂ€uscht von Neuroticfish. Als ich sie auf dem Blackfield Festival gesehen hatte, fand ich die Show, das Musikalische und die Party doch um einiges beeindruckender als heute. DafĂŒr waren [:SITD:] besonders ĂŒberraschend.

Neuroticfish:

[:SITD:]:

Autor & Fotos: Daniel Beiderwieden

 

Kommentar verfassen