25 Jahre später, doch kein bisschen ruhiger – ALANIS MORISSETTE auf World Tour 2020

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

„It’s like raaaaiiiaaaaiiiinn on your wedding day…” – eine Zeile, die jeder mindestens im Kopf mitsingt, wenn er sie hört. Ein Song, der einen zum Lächeln bringt, weil man sich unwillkürlich an das Video erinnert, in dem die junge, langhaarige Frau mit der roten Wollmütze mit drei Doppelgängerinnen in  einem Kleinwagen die Straße runterrockt und von Murphy’s Gesetz und der Ironie des Lebens singt. Es war eins dieser Lieder, die die Charts der 90er geprägt haben und zum Hit einer ganzen Generation junger Mädchen wurde – Ironic von Alanis Morissette. Das dazugehörige Album Jagged little pill war der Durchbruch der damals erst 21-Jährigen aus Kanada. Weitere Hits wie You Oughta Know festigten ihre Präsenz in den Charts und ihr Image als wütende junge Frau, die einem ihr Seelenleben schonungslos und verpackt in eingängige Gitarrenriffs um die Ohren haut.

Das ist jetzt schon unfassbare 25 Jahre her. Aber ruhiger ist Alanis seitdem nicht geworden. Ein wenig reifer vielleicht, aber dennoch nicht müßig. 5 Studioalben hat sie seit Jagged Little Pill auf den Markt gebracht, Rollen in Film und Fernsehen gespielt, Preise abgeräumt und hat im Sommer 2019 – mit mittlerweile 45 Jahren – ihr drittes Kind bekommen. Zeitgleich zu ihrer Schwangerschaft begannen die Aufnahmen zu ihrem neuen Studioalbum Such Pretty Forks In The Road, welches am 01.05.2020 veröffentlicht wird. Die ersten Singleauskopplungen Smiling und Reasons I Drink sind bereits auf allen gängigen Portalen verfügbar. Und schon diese beweisen, dass sie auch in Sachen eingängige Melodien und starke Texte kein bisschen nachgelassen hat.

Und da die musikalische Zukunft jetzt im Kasten ist, wird es Zeit, mal einen Blick zurück zu werfen, und den 25. Geburtstag ihres wegweisenden Albums Jagged Little Pill zu feiern und natürlich auf dem gleichen Weg die neuen Songs live zu präsentieren. Natürlich beinhaltet so eine Welt-Tournee auch einen Stopp in Deutschland und so können wir uns freuen, Alanis live am 08.10.2020 in Hamburg in der Barclaycard-Arena zu erleben.

Als Special-Guest hat sie Rocksängerin Liz Phair dabei. Tickets gibt’s an allen bekannten Vorverkaufsstellen, wer dabei sein will, sollte sich allerdings sputen!

Termin Alanis Morissette „World Tour“ 2020:

08.10.2020 Hamburg, Barclaycard Arena

tickets

Weblinks Alanis Morissette:

Homepage: alanis.com
Facebook: www.facebook.com/alanismorissette

Geschrieben von
Mehr von Cynthia Theisinger

Fotos: ALICE COOPER

ALICE COOPER – Hamburg  Barclaycard Arena (23.09.2019) Ähnliche Beiträge
Weiterlesen