ALTER BRIDGE, SHINEDOWN und THE RAVEN AGE, Palladium Köln (26.11.2019)

Alter Bridge © Angela Trabert
Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Ausverkaufte Bude hei√üt es am 26.11.2019 im Palladium in K√∂lle. Grund daf√ľr ist ein Konzert bei dem Alter Bridge und Shinedown die Hauptrollen spielen. Zwei Hochkar√§ter aus der Alternative Rock und Post Grunge Szenerie. Wer hier das Gl√ľck hat dabei sein zu k√∂nnen, darf sich auf einen Megaabend freuen.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Den Start macht die Londoner Band The Raven Age. Der Support setzt auf Melodic Metalcore. Bei einigen ‚ÄěRock am Ring‚Äú Festival Besuchern ist der Name vielleicht noch h√§ngen geblieben. Auch supporteten die f√ľnf Jungs schon bekannte Bands wie Iron Maiden. Hier und heute sorgen sie f√ľr einen stimmungsvollen Auftakt.

Weblinks THE RAVEN AGE:

Homepage: https://www.theravenage.com/
Facebook: https://www.facebook.com/TheRavenAge/

Als zweites d√ľrfen jetzt die Jungs von Shinedown ran. Es ist jetzt 20:00 Uhr. Im Schwarz-Gelben Outfit betreten die US-amerikanischen Ausnahmerocker die B√ľhne. Und jetzt geht die Post ab. Fetter Sound t√∂nt gut ausgesteuert aus den Boxen. Brent Smith schnappt sich das Mikrofon, Barry Kerch die Sticks, Zach Myers die Gitarre und Eric Bass nat√ľrlich den Bass. Devil ist der erste Song und nach kurzer Zeit auf der B√ľhne nimmt Brent, durch ein Bad in der Menge, erstmal Kontakt mit dem Publikum auf. Auch die Fotopresse wird von ihm mit Handschlag begr√ľ√üt. Bei der Setlist, wie auch auf der B√ľhne, verzichtet man auf Pyro. Die Setlist ist mit 10 St√ľcken, wovon vier der St√ľcke von der aktuellen Langrille Attention Attention stammen, leider recht kurz. Optisch pr√§sent und geiler Sound, das genau spiegelt sich beim Publikum wieder, wenn man einen Moment mal den Blick von der B√ľhne wegbewegt. Bei Enemies wird kurzer Hand die T-Shirt Kanone geladen und ein paar Pr√§sente in die Menge geschossen. Was f√ľr ein Auftritt, der kann doch nach dem Song Brilliant noch nicht zu Ende sein?! Es war doch erst das zehnte Lied. Doch leider k√∂nnen Shinedown dem Zugabewunsch nicht nachkommen, da man bei drei Bands am Abend leider einen etwas eingeschr√§nkteren Zeitplan hat. Schade, aber immerhin kommt ja noch eine andere tolle Band.

Setlist SHINEDOWN @ Köln, Palladium (26.11.2019)

01. Devil
02. Diamond Eyes (Boom-Lay Boom-Lay Boom)
03. Enemies
04. Monsters
05. Get Up
06. Cut The Cord
07. Second Chance
08. Simple Man (Lynyrd Skynyrd Cover)
09. Sound Of Madness
10. Brilliant

Weblinks SHINEDOWN:

Homepage: https://www.shinedown.com/
Facebook: https://www.facebook.com/Shinedown/

Auf zum n√§chsten -und leider letzten- Akt des Abends. Alter Bridge sind schon lange eine feste Gr√∂√üe im Musikgesch√§ft und mit dem sechsten Longplayer in der Tasche geht die Show f√ľr Frontmann Myles Kennedy, Gitarrist Mark Tremonti, Schalgzeuger Scott Phillips und Brian Marshall am Bass los. Eine Anlaufphase brauchen die Jungs nicht. Wouldn‚Äôt You Rather ist der erste Song des Abends und auch vom aktuellen Album Walk The Sky. Dem folgt Isolation und Come To Life vom dritten und zweiten Longplayer. Ansich ist die Setlist eine Reise durch die sechs ver√∂ffentlichten Alben, wobei „nur“ f√ľnf St√ľcke von Walk The Sky stammen. Auch wenn sich sechs Alben im Musikbusiness nicht viel anh√∂rt, so kann man hier ruhig sagen, dass es f√ľr ein erstklassiges Konzert allemal reicht. Die Musik von Alter Bridge ist absolut zeitlos. Und wenn sich dann noch der Sound sauber im Palladium verteilt, bleiben keine W√ľnsche offen. So wie heute, kommt eine Menge guter Stimmung und Feier Laune auf, hier wird gesungen, getanzt und gejubelt. Die ca. 4.000 Besucher k√∂nnen sich wirklich gl√ľcklich sch√§tzen dabei zu sein. Hier stimmte und passt heute einfach alles.

Setlist ALTER BRIDGE @ Köln, Palladium (26.11.2019)

01. Wouldn’t You Rather
02. Isolation
03. Come To Life
04. Pay No Mind
05. Ghost Of Days Gone By
06. Broken Wings
07. Native Son
08. Rise Today
09. In The Deep
10. Cry Of Achilles
11. Waters Rising
12. In Loving Memory
13. Blackbird
14. Open Your Eyes
15. Metalingus
16. Godspeed (Z)
17. Addicted to Pain (Z)

Walk the Sky

Preis: 12,76¬†‚ā¨

(0 Kundenbewertungen)

31 neu & gebraucht ab 7,84¬†‚ā¨

Weblinks ALTER BRIDGE:

Homepage: https://alterbridge.com/
Facebook: https://www.facebook.com/alterbridge/

Geschrieben von
Mehr von Marcus Nathofer

Fotos: PSYCHEDELIC PORN CRUMPETS

PSYCHEDELIC PORN CRUMPETS – K√ĖLN, E-Werk (04.06.2019) √Ąhnliche Beitr√§ge
Weiterlesen