Das Ende einer Ära – KISS auf „End of the Road World Tour“

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Zu Kiss muss man wohl keine großen Worte verlieren. Seit der Gründung 1973 kennt jeder die geschminkten Bandmitglieder, die seither mehrere Generationen geprägt haben. Seit dem sind 46 Jahre vergangen. Trotz den immer wiederkehrenden Problemen in der Besetzung der Band, hat sich in der Zeit nicht viel geändert. Dennoch kann die Band um Sänger Paul „Starchild“ Stanley und Bassist Gene „The Demon“ Simmons auf große Erfolge zurückblicken. Darunter 20 Alben, 12 Livealben und seit 2014 eine Aufnahme der Gründungsmitglieder in die Rock and Roll Hall of Fame. Allerdings sind es vor allem die Konzerte, die Kiss so interessant machen. Von Beginn an schaffte es die Band, mit diesen viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, was wohl auch an den Kostümen gepaart mit der unverwechselbaren Schminke liegt.

Wenn man so lange als Band besteht, heißt dies aber leider auch, dass es irgendwann zu Ende gehen muss. Still und heimlich wäre aber nicht Stil der Band. So läuten Kiss mit der „End of the Road World Tour“ das Ende einer Ära ein, versprechen aber die explosivste und größte Show zu spielen, die sie je gemacht haben. Wer also bisher noch nicht die Gelegenheit hatte, die Legenden Live zu erleben, hat nun eine letzte Chance dies bei einem von 6 Open Air Konzerten in Deutschland zu tun.

Termine KISS „End of the Road World Tour“ 2019

27.05.2019 Leipzig, Arena Leipzig
29.05.2019 Wien, Stadthalle
31.05.2019 München, Königsplatz
02.06.2019 Essen, Stadion Essen
04.06.2019 Berlin, Waldbühne
05.06.2019 Hannover, Expo-Plaza
06.06.2019 Iffezheim, Rennbahn Iffezheim

tickets

Weblinks KISS:

Homepage: https://www.kissonline.com/
Facebook: www.facebook.com/KISS

KISSWORLD - The Best Of KISS

Preis: EUR 10,99

(0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab EUR 10,99

Geschrieben von
Mehr von Cynthia Theisinger

Fotos: CYPECORE

CYPECORE – Oberhausen, Turbinenhalle (21.12.2018) Ähnliche Beiträge
Weiterlesen