EISBRECHER, COVENANT und AGONOIZE sind Headliner des 22. DARK STORM FESTIVALS 2018

Dark Storm Festival 2018
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Zum 22. Mal findet das Dark Storm Festival am ersten Weihnachtsfeiertag in der Chemitzer Stadthalle statt. Das abwechslungsreiche Line-Up besteht aus 13 Bands aus den Bereichen Dark Wave, Gothic, Elektro, Industrial und Metal. Der Einlass ist um 15:45 Uhr, Beginn um 16:25 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren werden die Bands in 2 SĂ€len spielen. Im großen der beiden werden neben StehplĂ€tzen auch SitzplĂ€tze angeboten.

Headliner in diesem Jahr sind Eisbrecher, die letztes Jahr ihr 7. Studioalbum Sturmfahrt, und ganz aktuell mit Ewiges Eis – 15 Jahre Eisbrecher eine Retrospektive veröffentlichten. Eisbrecher vereinigen in ihrer Musik harte Gitarrensounds und klangvolle elektronische Elemente. Die Band um Alexander Wesselsky hat mit diesem Konzept seit einigen Jahren eine bemerkenswerte Fangemeinde bilden können. Zum Dark Storm Festival wird Eisbrecher sogar eine volle Show von 90 Minuten prĂ€sentieren. Ebenfalls dabei ist die schwedische Elektroband Covenant, die seit den 90er Jahren so einige Clubhits erschuf. Titel wie Stalker und Der Leiermann werden auch heute noch gerne gespielt. Vor 2 Jahren erschien das letzte Album The Blinding Dark, fĂŒr 2019 ist ein neues Album geplant. Vielleicht gibt es ja schon das eine oder andere neue StĂŒck zu hören.

Ewiges Eis-15 Jahre Eisbrecher

Preis: EUR 14,97

(0 Kundenbewertungen)

56 neu & gebraucht ab EUR 13,28

Auch fĂŒr die Fans des hĂ€rteren Elektros hat das Dark Storm Festival etwas zu bieten. Die deutsche Elektro-Band Agonoize hat sich insbesondere mit spektakulĂ€ren BĂŒhnenshows und provokativen Texten einen Namen gemacht. Schnelle Beats laden hier auf jeden Fall zum Tanzen ein. Goethes Erben dĂŒrften hingegen vielen Fans der Dark Wave- und Gothic-Szene ein Begriff sein. Das Projekt um Oswald Henke begann Anfang der 90er Jahre mit Sprechgesang, spĂ€ter kamen Avantgarde- und Rockelemente dazu. Lange Zeit arbeitete Oswald Henke verstĂ€rkt an anderen Projekten. Seit einigen Jahren gibt es wieder einige Shows von Goethes Erben zu sehen und unlĂ€ngst ist das lang erwartete neue Album Am Abgrund erschienen.

Am Abgrund

Preis: EUR 19,99

(0 Kundenbewertungen)

2 neu & gebraucht ab EUR 19,99

Welle: Erdball aus Hannover sind mittlerweile seit mehr als 20 Jahren unterwegs. Das Minimal-Elektro-Projekt setzt auf deutsche Texte und verwendet u.a. elektronische Hilfsmittel wie den Commodore 64. Letztes Jahr erschien das Mini-Album Gaudeamus Igitur, auf dem wieder einige wundervolle Titel zu hören sind. Auch Live gibt es immer einige Überraschungen. In Strict Confidence etablierten mit unverkennbaren Melodien und eingĂ€ngigen Texten ihren eigenen Stil in der Elektro-Szene. Seit vielen Jahren begeistert die Band zahlreiche Fans, Titel wie Zauberschloss oder Engelsstaub sind OhrwĂŒrmer und werden immer wieder gerne gehört. Im September dieses Jahres erschien das neue Album Hate2Love.

Hate2love (Digipak)

Preis: EUR 14,99

(0 Kundenbewertungen)

13 neu & gebraucht ab EUR 13,40

Weitere Bands sind Funker Vogt, Eisfabrik, Ash Code, Nachtblut, Hell Boulevard, V2A und Lebanon Hannover

Tickets sind erhÀltlich unter www.darkstorm-festival.de

Geschrieben von
Mehr von Thomas Bunge

Fotos: NCN (Nocturnal Culture Night) 2018 – KulturbĂŒhne und WeidenbogenbĂŒhne (Samstag, 08.09.2018)

NCN (Nocturnal Culture Night) 2018 – Deutzen, Kulturpark (Samstag, 08.09.2018) mit Kirlian...
Weiterlesen