Das GOTHAM SOUNDS FESTIVAL geht in die sechste Runde!

Geschätzte Lesezeit: 4 Minute(n)

Am 28. und 29. April heißt es bereits zum sechsten Mal in der Area 51 in Hilden Vorhang auf fĂŒr das Gotham Sounds Festival; ein zweitĂ€giges Event, bei dem die Macher eine ausgewogene Mischung aus etablierten sowie jungen Nachwuchstalenten prĂ€sentieren. Auch 2018 wird es pro Abend vier Bands auf der BĂŒhne geben; diesmal klanghafte Namen wie Der Himmel Über Berlin, B.F.G. oder The Society!
Zwischen den Auftritten gibt es ebenfalls die Gelegenheit in den Auslagen diverser Kleidungs- und Accessoires-Anbieter zu stöbern oder sich mit den GetrÀnken an dem hauseigenen Ausschank oder Esswaren eines mobilen Schnellimbisses zu verköstigen.
Da dieses Festival als ein wahrhaftiges familiĂ€res Treffen anzusehen ist, bleibt gewiss genĂŒgend Zeit fĂŒr den ein oder anderen Austausch. Und wer nach den Live-Auftritten der Gruppen noch nicht genug hat, kann sich auf der TanzflĂ€che der After-Shows gĂ€nzlich austoben.
Welche musikalischen Schmankerln bietet das Festival denn in 2018? Hier ein kurzer Abriss in alphabethischer Reihenfolge:

B.F.G.
HĂ€tte mir in den letzten zehn Jahren irgendwer prophezeit, dass ich zeitlebens die britische Band B.F.G. einmal live erleben wĂŒrde – ich hĂ€tte ihn gnadenlos ausgelacht. Ende der Achtziger war die Gruppe durch ihre von Joy Division geprĂ€gten Songs wie Paris und Amelia mehr als nur ein kleiner Geheimtipp. Bald wandelte sich ihr Sound in Richtung Indie-Rock was Lieder wie Western Sky hervorbrachte, bevor B.F.G. von der BildflĂ€che verschwand. Nun sind sie wieder zurĂŒck und alle Besucher dĂŒrfen sich nicht nur auf die erwĂ€hnten Klassiker freuen, sondern sogar auf neue Songs vom geplanten Album hoffen. Schön, dass man sowas auf dem Gotham Sounds Festival erleben darf!

Cockatoo
Auch in diesem Jahr reist eine Band aus dem fernen Kanada zum Gotham Sounds Festival an. Es handelt sich um die hier weniger bekannte Band Cockatoo, die sich einem recht dunklen und sphĂ€rischen Gothic Rock verschrieben hat. Lieder wie Drum Song oder Tidal Waves werden stark geprĂ€gt von dem charismatischen Gesang der Vokalistin/Bassistin Robyn Bright und wird alleine somit das Hildener Festival in der Area 51 wie einen bunten Tupfer im ewigen Schwarz versehen. Außerdem bin ich mir ziemlich sicher, dass Cockatoo ihre Fangemeinde dadurch ziemlich erhöhen wird!

Der Himmel Über Berlin
Die italienische Band Der Himmel ĂŒber Berlin steht schon lange auf meiner persönlichen Wunschliste an Live-Auftritten. Was mir bisher leider vergönnt war, wird nun auf dem Gotham Sounds Festival RealitĂ€t. Die noch recht junge Band begeisterte bestimmt nicht nur mich mit ihren Veröffentlichungen wie der E.P. Emesys, die wie alle anderen ErgĂŒsse lupenreinen Post-Punk edelster Sorte prĂ€sentieren und mit Tracks wie das dĂŒstere My Rubber Queen oder das tanzbare Sweet Dancing Butterfly vom aktuellen Werk Amnesia schnell in das schwarze Herz gehuscht sind. Die Vorfreude auf das sĂŒdeuropĂ€ische Quartett ist wirklich sehr groß!

Der Himmel Ueber Berlin - Memories Never Fade

Preis: EUR 12,99

(0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab EUR 12,99

La Scaltra
Der engelsgleiche Gesang von Aeleth und Dae von der deutschen Band La Scaltra ist nun seit dem Dark-Skies-Over-Witten-Festival im Jahre 2016 in aller Munde und mit ihrem teils tanzbaren, teils trĂ€umerischen Gothic-Rock, der immer wieder mit elektrischen Elementen untermalt wird, eine echte Bereicherung fĂŒr die Szene. Ich denke, dass die Songs Neverland und das liebliche Cantate allen angereisten GĂ€sten bekannt sein dĂŒrften und dementsprechend abgefeiert werden können. Ein Ohren- wie Augenschmaus ist mit La Scaltra also auf jeden Fall auf dem Gotham Sounds Festival vertreten!

Freakshow

Preis: EUR 10,99

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenbewertungen)

14 neu & gebraucht ab EUR 10,99

Melanculia
Bei dem neben La Scaltra einzig deutschen Vertreter auf dem diesjĂ€hrigen Gotham Sounds Festival handelt es sich bei Melanculia um niemand anderem als ein Neben-Projekt der bekannten Gothic-Rock Band Aeon Sable. Somit dĂŒrfen die anreisenden Zuschauer mit Nino Sable eine vertraute Stimme erwarten – jedoch nicht den klassisch dunklen Sound. Melanculia machen einen variablen Indie-Rock, der verschiedenste Musikstile vermischt und diese mit einer leicht melchancholischen Note verfeinert. Leider wie Spider Dance oder The Dazed Prophet mit seinen leicht psychedelischen Anwandlungen sind nicht nur eine andersartige Option auf dem Gotham Sounds sondern eine erfrischende Bereicherung in dem diesjĂ€hrigen Line-up!

Tanks And Tears
Das italienische Trio versteht sich darauf, den Zuhörern eine gesunde Mischung aus modernem Rock und den wunderbaren Symbiosen der Achtziger wie Dark Wave oder Wave Rock um die Ohren zu hauen. Teils melodisch wie bei ihrem Track Butterfly des letztjĂ€hrigen Werkes Aware oder auch derber mit Post-Punk untermalten Schnipseln wie in Inca – Tanks And Tears sind eine sehr interessante und talentierte FortfĂŒhrung unseres geliebten und geschĂ€tzten dunklen Genres! Und ich freue mich tierisch auf den fast epischen Song Life Is A Show – let’s goth
!

Tanks And Tears - Aware

Preis: EUR 21,69

(0 Kundenbewertungen)

2 neu & gebraucht ab EUR 14,99

The Society
Es gibt nichts schlimmeres als einen ewigen Rechtsstreit um den Bandnamen. Dies widerfuhr den seligen The Danse Society, eine der wegweisenden britischen Bands der Dark-Wave und Post-Punk Szene in ihrer FrĂŒhzeit. Höhepunkt war das Kuriosum, zwei Bands mit demselben Namen agierend zu sehen – einmal mit weiblichem und einmal mit mĂ€nnlichen Gesang. Letztere Abspaltung des Originals hat nun eine Änderung zum schlichten The Society vorgenommen. Unter diesem Namen dĂŒrfen sich die Zuschauer auf dem Gotham Sounds Festival wohl auf Klassiker wie We‘re So Happy oder My Heart freuen sowie jĂŒngste Outputs wie dem druckvollen Track Message In The Wind erfahren. Eine mehr als aufregende Sache, wie ich meine – alleine dafĂŒr lohnt sich die Anreise nach Hilden!

The Snake Corps
Die Band The Snake Corps sind eine Reinkarnation der auch hierzulande gleichermaßen bekannten wie verehrten Wave-Rock Band Sad Lovers And Giants. Sie schufen in dem auslaufenden Jahrzehnt der Achtziger mit drei Studio-Alben eher mainstream-orientierte Indie-Rock Songs wie Strangers oder Calling You ohne jedoch ihre Post-Punk Wurzeln ganz außer Acht zu lassen. Nachdem in den frĂŒhen 90ern ein Ende der britischen Band gefunden schien, starteten diese nach einigen vorherigen Gigs nun seit gut zwei Jahren wieder durch und prĂ€sentierten sogar brandneue Songs. Da sie schon in ihrer FrĂŒhzeit Songs der VorgĂ€nger-Band spielten, dĂŒrfen auch die Besucher des Gotham Sound Festivals auf Hymnen von Sad Lovers And Giants wie Things We Never Did oder dem Klassiker Imagination hoffen. Das wĂ€re schon eine wahnsinnig schöne ErgĂ€nzung!

Snake Corps

Preis: EUR 8,99

(0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab EUR 8,99

Es bleibt zu hoffen, dass sich die permanent steigernden Zuschauerzahlen bestĂ€tigen und das diesjĂ€hrige Gotham Sounds Festival wieder unvergessene Stunden aufbieten kann. Ich bin mir da aber wirklich ziemlich sicher – also kommt in Hilden vorbei!

Weblinks GOTHAM SOUNDS FESTIVAL VI:

Veranstalter: Webseite
Veranstalter: Facebook
B.F.G.: Band Webseite
COCKATOO: Band Facebook
DER HIMMEL ÜBER BERLIN: Band Facebook
LA SCALTRA: Band Webseite
MELANCULIA: Band Webseite
TANKS AND TEARS: Band Facebook
THE SOCIETY: Band Webseite
THE SNAKE CORPS: Band Webseite

Geschrieben von
Mehr von Ralf Michael Benfer

Die Schweden kommen im November – THEN COMES SILENCE on Tour!

Mit dem Plattenlabel Nuclear Blast im Hintergrund ist jĂŒngst das neue Album...
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.