MR.KITTY zurück in den deutschen Clubs

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Ein absoluter Geheimtipp aus der Synth- und Wave-Szene kommt zurück nach Deutschland. Der Texaner Forrest LeMaire, besser bekannt unter seinem Musiker-Pseudonym Mr.Kitty, spielt sich erst noch mit einigen US-Support-Shows für VNV Nation warm – und reist direkt im Anschluss über den großen Teich. Vier Headliner-Clubshows, ein Auftritt beim Deutzener NCN und einer im Vorprogramm der schwedischen Synthrocker Me The Tiger stehen an. Bei den ersten drei Konzerten erhält Mr.Kitty Unterstützung von der russischen Postpunk-Band Supernova 1006, die zum allerersten Mal auf deutschen Bühnen spielen wird. Beim Tourauftakt sind zudem die Niederländer Stahlr mit von der Partie.

Termine MR.KITTY Tour 2017:
01.09.2017 Oberhausen, Druckluft (+ Supernova 1006 und Stahlr)
03.09.2017 Freiburg, Slowclub (+ Supernova 1006)
04.09.2017 Mannheim, MS Connexion Complex (+ Supernova 1006)
06.09.2017 Frankfurt, Das Bett (als Support für Me The Tiger)
07.09.2017 Hannover, SubKultur
08.09.2017 Deutzen, Kulturpark (NCN Festival)
Weblinks MR.KITTY:

A.I.

Preis: 15,32 €

(0 Kundenbewertungen)

13 neu & gebraucht ab 10,92 €

Geschrieben von
Mehr von Patrick Friedland

Modern Cults für alle: HOLYGRAM im Februar auf Tour

Neben Whispering Sons hat wohl keine junge Band in der schwarzen Szene...
Weiterlesen