WGT 2017: Wieder Abschleppwahn am Kohlrabizirkus?

(c) Michael Heidler
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)
Weitere Berichte im Festivalbereich: Wave-Gotik-Treffen (WGT) - √úbersicht

In den letzten Jahren wurden viele WGT-Besucher nach dem Verlassen des Kohlrabizirkuses vom Fehlen ihres Autos √ľberrascht und waren verst√§ndlicherweise ver√§rgert! Was war passiert? Gleich neben dem Kohlrabizirkus besitzt eine Firma einen gr√∂√üeren Parkplatz und der wurde von den Besuchern gern genutzt. Der Besitzer des Parkplatzes lie√ü nun diese Autos abschleppen um f√ľr den Mieter den Platz frei zu halten. Die Leipziger Volkszeitung (LVZ)¬†berichtet¬†dar√ľber.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:
Dieses Jahr wird nun alles besser!

In diesem Jahr d√ľrfen WGT-Besucher mit einer Parkvignette nun auf den ausgewiesenen Parkpl√§tzen vor dem Kohlrabizirkus parken!

Die Parkfl√§chen auf denen bisher Halteverbot bestand und von denen kr√§ftig abgeschleppt wurde, wurden von uns angemietet. Man kann dort mit der WGT-Parkvignette, die auch f√ľr das agra-Gel√§nde gilt parken. Die Parkvignetten gibt es an den agra-Kassen und an der Zufahrt zum Kohlrabizirkus zu kaufen.
Cornelius Brach – WGT-Pressesprecher

Die Parkvignette kostet 15‚ā¨ und kann nur mit einem Festivalb√§ndchen erworben werden.

Alle weiteren News und Infos zum WGT findet ihr in unserem gro√üen Vorbericht. Dort wird es nat√ľrlich auch -nach Bekanntgabe der offiziellen Spielzeiten- wieder den praktischen Taschenplaner mit allen Veranstaltungen und Spielzeiten geben.

Mehr von Monkeypress.de Redaktion

Charts f√ľr den Monat April 2018

Einmal im Monat präsentieren wie euch die erfolgreichsten Beiträge von Monkeypress.de des...
Weiterlesen