Lollapalooza Festival Berlin 2016 – Alle Infos gibt es hier stetig aktualisiert

Flyer-2016-lollapalooza-februar
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Im vergangen Jahr gab das Lollapalooza in Berlin seine Premiere und feierte seinen Einstand in die deutsche Festivallandschaft mit einem breitgef√§cherten Line-up und gro√üen Namen. 2016 scheinen die Veranstalter nochmal einen draufsetzten zu wollen und best√§tigen als einen von zwei Headlinern: Radiohead. Bereits Anfang des Jahres wurde die britische Band um Tom Yorke f√ľr einige europ√§ische Festivals best√§tigt, Deutschland blieb aber au√üen vor ‚Äď bis jetzt. Aber das Lollapalooza Berlin hat nicht nur Radiohead best√§tigt, sondern auch eine ganze Menge weiterer Acts, die am 10. und 11. September im Berliner Treptower Park spielen werden. So sind Kings Of Leon der zweite Headliner in diesem Jahr. Au√üerdem kommen Bilderbuch, New Order, James Blake, Philipp Poisel und viele weitere nach Berlin.

Alle bisher bestätigten Acts:
Radiohead | Kings Of Leon | New Order| Paul Kalkbrenner| Philipp Poisel| Dimitri Vegas & Like Mike | Chase & Status DJ Set & Rage | The 1975 | Max Herre & Kahedi Radio Orchestra (MTV Unplugged Live) | Major Lazer| Bilderbuch | James Blake | Milky Chance | Zedd | Years & Years | Beginner | Aurora | Jess Glynne | G-Eazy | The Chainsmokers | Martin Solveig | Alle Farben | Odesza | Catfish And The Bottlemen | Lost Frequencies | Klingande (Live) | Logic | Tujamo | Jonas Blue | Matoma | Dubioza Kolektiv | Graham Candy

Tickets:
Der 2-Tagespass kostet zurzeit noch 139 Euro, Tagestickets gibt es f√ľr beide Tage f√ľr je 79 Euro. Kinder unter zehn Jahren zahlen keinen Eintritt. Kinder im Alter von 11-14 Jahren zahlen f√ľr das Ticket 19 Euro. Tickets gibt‚Äôs unter www.lollapaloozade.com/tickets und www.eventim.de

 

Kommentar verfassen