RIP – Scott Weiland, Sänger der Stone Temple Pilots, verstirbt mit 48 Jahren auf Tour

RIP - Scott Weiland, Sänger der Stone Temple Pilots, verstirbt mit 48 Jahren auf Tour
(c) Benikohler, CC BY 3.0
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Scott Weiland, ehemaliger Sänger der Stone Temple Pilot und von Velvet Revolver ist tot, er wurde nur 48 Jahre alt! Er verstarb während er mit seiner Band Scott Weiland & The Wild Abouts unterwegs war in Bloomington, Minnesota. Gefunden wurde er im Tourbus kurz vor der Show, zu den näheren Umständen ist bisher nichts bekannt und wir möchten uns auch nicht an irgendwelchen Spekulationen beteiligen, sondern wünschen seinen Freunden und Familie viel Kraft! R.I.P. Scott!

Stone Temple Pilots - Plush (Official Music Video)

Erst mit einem Klick auf das Vorschaubild wird das Video von YouTube eingebunden. Klicke nur, wenn du der Datenschutzerklärung zustimmst.

More from Michael Gamon

Fotos: CHAMELEONS VOX

CHAMELEONS VOX @ New Waves Day 2018 – Oberhausen, Turbinenhalle (26.05.2018)
Read More