Video: BARONESS – Shock Me

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Nach drei Jahren melden sich Baroness am 18. Dezember 2015 mit ihrem vierten Album Purple zurĂŒck. Als neuen Teaser gibt es ab sofort den offiziellen Clip zu Shock Me zu sehen.

„Nachdem wir mit Yellow & Green eine sehr umfangreiche und detailreiche Platte gemacht haben, hatten wir alle das BedĂŒrfnis, die Sache wieder direkter und unmittelbarer anzugehen“, erklĂ€rt BandgrĂŒnder und SĂ€nger John Baizley den Ansatz von Purple. Produziert wurde das Album von Dave Fridmann (The Flaming Lips, MGMT) in den Tarbox Road Studios im abgeschiedenen StĂ€dtchen Cassadaga, New York. „Purple reprĂ€sentiert die Vorstellungen dieser Band in Vollkommenheit. Angesichts der physischen und mentalen Anstrengungen, die in die Entstehung dieses Albums geflossen sind, können wir mit Stolz von uns behaupten, etwas erreicht zu haben, was uns vor ein paar Jahren noch ziemlich unmöglich erschien“, fasst Baizley zusammen.

Eine Tour ist fĂŒr Anfang 2016 ebenfalls in Planung.

Tags und Stichworte
Geschrieben von
Mehr von Michael Gamon

Fotos: MODERAT

MODERAT – Köln, Tanzbrunnen Open Air (16.08.2017): Ähnliche BeitrĂ€ge
Weiterlesen