3 neue Videos von ARCHIVE! Neues Album „Restriction“ im Januar, Tour ab Februar 2015

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Im FrĂŒhjahr 2014 veröffentlichten Archive mit Axiom ein neues Album und dieses erreichte bei uns die Höchstwertung [Review: Archive – Axiom]. Kein Wunder, dass wir uns sehr freuen, dass die SoundtĂŒfftler aus London nun fĂŒr den 09. Januar 2015 mit Restriction ein neues Album ankĂŒndigen, welches ĂŒber das bandeigenen Label Dangervisit / [PIAS] Cooperative erscheinen wird. Die Tracklist umfasst 12 neue Songs und das Album wurde von Jerome Devoise sowie Archive produziert. GrĂŒndungsmitglied Darius Keeler dazu: „We set out to make an album with 12 individual and distinct songs, all coming from a similar place but at the same time musically diverse and unique. One of the things I love about Archive is the way we’ve been able to change and evolve with each record and take our fans on a journey. ‘Restriction’ is the next leg of the journey and I can’t wait to share it with the people who matter most.”

Als ersten Vorgeschmack auf Restriction veröffentlicht die Band gleich drei Songs mit den dazugehörigen Videos. Feel It, Black And Blue und Kid Corner sind ab sofort fĂŒr die Fans verfĂŒgbar und geben so einen perfekten Eindruck davon, welchen musikalischen Weg Archive fĂŒr Restriction eingeschlagen haben. „Our aim was to make an album where each track was as strong as the one before it, and having done that we didn’t want to put the focus on to just one “single”. Ideally we’d release every track off the album individually, putting out three singles at once will give people a better picture of the full scope of the album. It’s also a very un-Archive thing to do, which was obviously half the appeal!” Schaut euch also hier die Videos zu Feel It, Black And Blue und Kid Corner an.

Im Februar und MĂ€rz 2015 gehen Archive dann auf große Restriction 2015 Tour und machen dabei gleich in elf deutschen StĂ€dten sowie in Wien Halt:

Termine ARCHIVE – The Restriction Tour 2015:
27.02.2015 Dortmund, FZW
28.02.2015 Bremen, Schlachthof
01.03.2015 Hamburg, Große Freiheit
03.03.2015 Bielefeld, Ringlokschuppen
04.03.2015 Köln, E-Werk
05.03.2015 Frankfurt, Batschkapp
08.03.2015 Wien, Arena
20.03.2015 Erlangen, E-Werk
21.03.2015 Karlsruhe, Substage
22.03.2015 MĂŒnchen, Muffathalle
23.03.2015 Leipzig, Werk 2
24.03.2015 Berlin, Huxley’s


Weblink:

www.archiveofficial.com

Geschrieben von
Mehr von Michael Gamon

DER MANU – Das Wird Man Doch Wohl Noch Singen DĂŒrfen

Mit seinem DebĂŒtalbum Mein verficktes Herz konnte Der Manu aus der Domstadt...
Weiterlesen