Preview : BUTCHER BABIES mit zwei Deutschlandshows Ende Februar 2014

Preview : BUTCHER BABIES mit zwei Deutschlandshows Ende Februar 2014
Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Butcher Babies’ Goliath ist die wohl gewaltigste und aufstrebenste Platte aus der Metalszene Los Angeles seit es ungefähr System Of A Down vorgemacht haben. Und um diese auch in Europa zu promoten, starten sie gerade ihre erste größere Europa-Tour. Nachdem sie die Band The Defiled auf ihrer kompletten UK Tour als Support begleiten werden, hängen sie noch weitere Daten dran und beglücken ihre Fans in Spanien, Italien, Holland sowie in zwei deutschen Städten – Bochum und München.

Nach ihrer selbst aufgenommenen EP und dem darauffolgenden Deal mit Century Media Records Ende 2012, gingen sie zusammen mit Marilyn Manson auf große Tour und arbeiteten anschließend ausgiebig an ihrer Debutscheibe Goliath.
Die seit letztem Jahr erhältliche Platte erschien hierzulande am 24. Januar und wurde von Josh Wilbur produziert, der auch schon mit Gojira, Lamb Of God und Hatebreed zusammenarbeitete.

Wer den Stil von Slipknot, Korn oder auch Rob Zombie mag sollte es nicht verpassen!

Hier noch zwei Videos um sich einen Eindruck von den Butcher Babies zu machen:

I Smell A Massacre:

Magnolia Blvd.:

Butcher Babies
Matrix, Bochum
Freitag, 28.02.2014 / 20:00 Uhr
Preis: ab 15,50€

More from Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegründet. Das Projekt wird...
Read More