Preview : HENKE und COMA DIVINE im April 2012 auf gemeinsamer Tour

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Oswald Henke (Goethes Erben) und Sonja Kraushofer (L’ame Immortelle) ÔÇôbeides wohlbekannte Namen in schwarzen SzenekreisenÔÇô kennen und sch├Ątzen sich seit vielen Jahren. Mittlerweile mit ihren Bands HENKE bzw. COMA DIVINE erfolgreich, stand f├╝r beide fest: Zusammen kann man mehr erreichen.
Womit sie schon jetzt eines der Konzert-Highlights im kommenden Jahr liefern: HENKE und COMA DIVINE gemeinsam auf Tour.

Im Rahmen der Konzertreihe im April 2012 setzen die Bands auf das, was heutzutage nicht mehr ├╝blich scheint: eigene, abendf├╝llende musikalische Performances zu pr├Ąsentieren und sich nicht nur als musikalischer Happen f├╝r ÔÇ×ZwischendurchÔÇť verf├╝ttern zu lassen. Beide Gruppen spielen an
vier Abenden komplette Sets als gleichberechtigte Partner. Im Duett begegnen sich die sehr unterschiedlichen Stimmen der Frontfiguren auf einer B├╝hne und unterstreichen damit den eigenen Anspruch anders zu sein.

Auf ihrer ersten Konzertreihe pr├Ąsentieren COMA DIVINE ihr Debut-Album ÔÇ×Dead End CircleÔÇť donnernd, br├╝llend und ohne Kompromisse ÔÇô ein intensives, mitrei├čendes und gewaltiges Erlebnis.

HENKE stellen neben ihrer neuen EP "Herz" (V├ľ 23.03.12) erstmalig die St├╝cke ihres zuk├╝nftigen Albums ÔÇ×Maskenball der NacktenÔÇť vor. Hierbei stehen beide Bands f├╝r authentische Live-Erlebnisse ohne doppelten ÔÇ×I-Pod-BodenÔÇť. Musiker, die ihre Instrumente spielen und nicht nur nett zum
ÔÇ×MitklatschenÔÇť animieren. Emotion pur!

Termine:
05.04.2012 Bochum, Bahnhof Langendreer / www.bahnhof-langendreer.de
06.04.2012 Hamburg, Logo / www.logohamburg.de
07.04.2012 Hannover, Engel 07 / www.engel-07.de
08.04.2012 Berlin, K17 / www.k17.de



Weblinks:


www.henkeband.de
(Der HENKE Blog mit vielen Begleitinfos zu den Tourvorbereitungen)

www.coma-divine.com

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen