Preview : Blackfield Festival 2011

GEWINNSPIEL: BLACKFIELD FESTIVAL 2011 Tickets zu gewinnen!
Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

 


Spätestens mit dem dritten Blackfield Festival in Gelsenkirchen im vergangenen Jahr ist die Festivalreihe in der Riege der Top-Szenefestivals angekommen. Und auch das musikalische Angebot in diesem Jahr kann sich natürlich wieder sehen lassen. Da wo im letzten Jahr Unheilig, Front 242, Subway To Sally oder Covenant die Massen in den Bann zogen, stehen in diesem Jahr And One, Schandmaul, Diary Of Dreams und Eisbrecher ganz oben an der Spitze des Line-ups. Dicht an dicht folgen weitere Topacts wie Combichrist, IAMX, Apoptygma Berzerk oder die Letzte Instanz. Und auch für Bands die man sonst nicht so oft auf den Zetteln der Festivalherausgeber findet, wurde Platz geschaffen. Hier darf man sich u.a. auf Auftritte von Autodafeh, Stahlmann oder in diesem Jahr endlich Sono freuen, die im letzten Jahr wegen Anreiseproblemen kurzfristig absagen mussten.

Die Running Order liest sich wie folgt:

Samstag, 25.06.2011 Amphitheater Gelsenkirchen:

11:00 Doors open

11:45 – 12:15 – Burn
12:30 – 13:05 – Autodafeh
13:20 – 14:00 – Solar Fake
14:10 – 14:50 – Absolute Body Control
15:10 – 15:50 – Mono Inc.
16:10 – 16:55 – Rabia Sorda
17:15 – 18:05 – Apoptygma Berzerk
18:25 – 19:25 – IAMX
19:55 – 20:55 – Diary of Dreams
21:30 – 23:00 – And One

Sonntag, 26.06.2011 Amphitheater Gelsenkirchen:

11:00 Doors open

12:00 – 12:35 – Blitzmaschine
12:50 – 13:25 – Stahlmann
13:40 – 14:15 – Sono
14:30 – 15:10 – Reaper
15:30 – 16:10 – A Life Divided
16:30 – 17:15 – Assemblage 23
17:35 – 18:25 – Letzte Instanz
18:45 – 19:40 – Combichrist
20:10 – 21:10 – Eisbrecher
21:40 – 23:00 – Schandmaul

Warm-up Show:

Wie im Vorjahr wird es auch 2011 zudem eine offizielle Warm-Up Show am Freitag, den 24.06.2011 im Rahmen der EOD Partyreihe in der Matrix Bochum geben. Auf der Bühne werden FADERHEAD, STRAFTANZ und C-LEKKTOR alles geben, bevor es im Rahmen der „EMPIRE OF DARKNESS“ Party auf insgesamt 4 Areas und allem, was zu einem gelungenen Aufwärm-Programm gehört, weitergeht.

Die Preise für die Warm-Up Show wurden wie folgt festgelegt:
Blackfield Festival – Besucher: 6,- (Konzert & Disco) Nur Warm-Up Besucher: 8,- (Konzert & Disco)

Wer also bereits ein Ticket hat, braucht es nur an der Kasse vorzulegen und kommt für 6,-€ rein. Wer noch kein Ticket hat, kann sich im Blackfield Shop ein Komplettpaket bestellen, in dem die Warm-Up- und Festival – Tickets enthalten sind.

ACHTUNG: Dieses Angebot gibt es nur für die Blackfield Festivalbesucher!

Tickets gibt es exklusiv nur im Blackfield Festival Shop und im Matrix Shop. Der Vorverkauf hat begonnen!

Wer die Show nicht sehen möchte – ab 0 Uhr kostet der Eintritt 5,- €, wobei Festivalbesucher bei Vorlage der Karte freien Eintritt bekommen.

Der Einlass ist um 20:30 Uhr, Konzertbeginn um 21:15 Uhr. Tickets gibt es unter www.blackfield-festival-shop.de Die Show findet in der großen Halle statt, wobei in den anderen 3 Hallen das Partyprogramm ab 22 Uhr laufen wird.


Eintrittspreise und Campinginfos:

Das BLACKFIELD FESTIVAL besteht aus zwei Haupttagen, und ALLE Bands werden auf der großen Hauptbühne spielen.

Der Preis für ein 1-Tages-Ticket (Sa. 25. ODER So. 26. Juni 2011) beläuft sich auf: 44,50 Euro (zzgl. VVK-Gebühren)

Der Preis für ein 2-Tages-Ticket (Sa. 25. BIS So. 26 Juni 2011) beläuft sich auf: 54,50 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) bzw. 66,50 Euro inkl. Camping.

Für das Campinggelände gilt:
Aufbau ab Freitag, 24. Juni 2011, 15.00 Uhr. Die Bändchenausgabe startet Samstag und Sonntag jeweils um 9 Uhr.

Kraftfahrzeuge dürfen das Campinggelände nicht befahren! Tickets bekommt ihr an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder hier online.

Einlassregelung für Familien, Kinder und Jugendliche:

Um das Blackfield Festival für alle so schön und angenehm wie möglich zu gestalten, haben die Veranstalter die folgende neue Einlassregelung ausgearbeitet:
– Der Zutritt ohne Begleitung der Eltern ist ab 16 Jahren gestattet.
– Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren muss die vom Veranstalter verfasste Einverständniserklärung (Download hier) eingereicht werden.
– Diese Einverständniserklärung darf nur von den Eltern bzw. gesetzlichen Vertretern des Kindes ausgefüllt und unterschrieben werden.
– Die Kopie eines gültigen Personalausweises des Elternteils ist zwingend notwendig.
– Der Eintritt ist für Kinder bis 8 Jahren frei.
– Kinder bis 12 Jahren bekommen eine Ermäßigung von 50% auf ihre Karte.
– Ab 12 Jahren ist der volle Eintrittspreis zu zahlen.
– Die ermäßigten Kindertickets gibt es nur im Blackfield Festival Shop und an der Tageskasse. Dort werden auch für Kurzentschlossene ausreichend Formulare bereitgehalten.
– Da Haustiere oft als Familienmitglieder gesehen werden, wird darauf hingewiesen, dass das Mitführen von Tieren nicht gestattet ist.


Weitere Infos:

Nähere Einzelheiten zum Gelände, der Anfahrt, Unterkünften etc finden sich auf der Festivalhomepage unter Blackfield-Festival.de.

More from Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegründet. Das Projekt wird...
Read More