Im April besuchen FISCHER-Z deutsche Bühnen mit Kult-Alben im Gepäck

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Auf Grund der großen Nachfrage nach ihren großartigen Festivalauftritten im Sommer diesen Jahres kommen FISCHER-Z im April 2011 nochmal nach Europa. Auf ihrer "DEAF WORD PARADISE" Tournee werden sie die Creme de la Creme ihrer ersten drei und meist geliebten Alben live aufführen, wie z. B. Pretty Paracetamol, The Worker, So Long, Crazy Girl, Marliese, Red Skies OverParadise und Berlin. Die Songs sind einfach zeitlos, und FISCHER-Z erwecken diese mit ihren heutigen Interpretationen zu ganz neuem Leben.

Dieses ist das erste Mal, dass John Watts zugesagt hat, ein FISCHER-Z Programm zu spielen, das exklusiv aus den ikonischen Alben Word Salad, Going Deaf For A Living und Red Skies Over Paradise besteht.

Und es lohnt sich, pünktlich zu kommen, denn John Watts wird die FISCHER-Z Konzerte höchst persönlich als Support Act eröffnen mit: John Watts & the Zedheads.

 

Die Tourdates im Einzelnen:

FISCHER-Z
"Deaf Word Paradise" Tour 2011
 12.04.2011 Hannover – Capitol
13.04.2011 Freiburg – Jazzhaus
14.04.2011 Karlsruhe – Tollhaus
17.04.2011 Köln – Gloria Theater
19.04.2011 Hamburg – Fabrik
20.04.2011 Berlin – C-Club

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegründet. Das Projekt wird...
Weiterlesen