NITZER EBB / XP8 – Frankfurt, Batschkapp (01.03.2010)

NITZER EBB / XP8 - Frankfurt, Batschkapp (01.03.2010)
Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Bei manchen Bands glaubte ich vor einigen Jahren, ich würde sie nie wieder sehen. Nitzer Ebb gehören zweifelsohne auch zu diesen Bands. Im Jahre 1995 erschien das vorerst letzte Album "The Big Hit". Eine Tour folgte, danach wurde es still um die Band, die sich dann 2 Jahre später auflöste. Sowohl Douglas McCarthy als auch Bon Harris gingen seitdem eigene Wege. Douglas McCarthy blieb musikalisch aktiv und veröffentlichte zusammen mit dem französischen Techno-DJ Terrence Fixmer unter dem Projektnamen Fixmer/McCarthy bis jetzt 2 Alben (2004 und 2008).

Umso überraschender war die Wiedervereinigung im Jahre 2006. Ein neues Album gab es nicht, dafür eine Reunion-Tour quer durch die ganze Welt. Seit 2007 ist Jason Payne wieder Mitglied bei Nitzer Ebb.NITZER EBB / XP8 - Frankfurt, Batschkapp (01.03.2010) Bereits 1995 stellte er einen Teil der Band dar. Jetzt, 4 Jahre nach der letzten Tour erschien nach 15 Jahren Albumpause das neue Album "Industrial Complex". Nach einer Tour durch die USA Ende des letzten Jahres folgte auch eine ausgedehnte Europatour. Zudem waren Nitzer Ebb im Vorprogramm von Depeche Mode live zu sehen.

Gegen 19:00 Uhr war es vor dem Frankfurter Club Batschkapp noch sehr ruhig. Innerhalb der nächsten Stunde trafen die ersten Gäste ein und füllten den Club langsam bis der Support XP8 die Bühne betrat. Die italienische Industrial-Techno-Band besteht aus Marco Visconti (Keyboard) und Marko Resurreccion (Gesang) und wurde 2001 gegründet. Das Debüt-Album "Hrs:Min:Sec" erschien 2005. Vor wenigen Monaten folgte das aktuelle Album "Drop The Mask". Die Musik des Duos ist durchgängig tanzbar. Für Sänger Marko gab es auf der Bühne keine ruhige Minute. Erst wenige Fans waren in Bühnennähe, um mitzutanzen. Die etwas über 30 Minuten dauernde Show war durchaus gelungen, die Gäste waren jedoch noch etwas zaghaft.

Bis 21:00 Uhr füllte sich der Saal nun deutlich. Niemand wollte diese Show verpassen. Das Publikum war sehr gemischt, denn zum einen waren Fans da, welche NITZER EBB / XP8 - Frankfurt, Batschkapp (01.03.2010)Nitzer Ebb noch aus früheren Tagen kennen, zum anderen aber gab es auch viele jüngere Fans, welche die Band wohl eher durch die oft gespielten Clubhits oder von der letzten Tour her kennen. Die Bühne war geschmückt mit Bannern, welche die bekannten Symbole sowie die Abkürzung NEP (Nitzer Ebb Produkt) enthielten. Diese zierten bereits das Debütalbum "That Total Age". Nun war es soweit. Douglas McCarthy und seine Männer betraten die Bühne und legten gleich mit dem Song "Promises" vom aktuellen Album los. Danach folgte der Klassiker "Let Your Body Learn". Textsicher sangen die Fans mit, die Stimmung war hier sofort auf dem Höhepunkt und riss auch bis zum Ende des Abends nicht ab. Die Setlist enthielt vorwiegend Titel der ersten 3 Alben wie "Shame", "Control I’m here" und "Getting Closer" sowie einige Stücke des aktuellen Albums. Aber die alten Stücke waren natürlich genau das, was die Fans hören wollten. Nitzer Ebb schafften es, das Publikum mit ihrer Musik den gesamten Abend lang bei Laune zu halten und verabschiedeten sich nach knapp 90 Minuten und 2 Zugaberunden mit "I Give to You".

Insgesamt war die Performance von Nitzer Ebb äußerst gelungen. Auch nach so vielen Jahren Abstinenz hat die Musik ihren Reiz nicht verloren. Vielleicht können wir in Zukunft wieder öfter mit Albumveröffentlichungen und Konzerten von Nitzer Ebb rechnen.

Setlist:
01. Promises
02. Let Your Body Learn
03. Shame
04. Hearts and Minds
05. Once You Say
06. Lightning Man
07. For Fun
08. Hit You Back
09. Blood Money
10. Payroll
11. Godhead
12. Ascend
13. Down on Your Knees
14. Murderous
15. Control I’m Here
16. Join in the Chant
17. Getting Closer (Z)
18. Fun to be Had (Z)
19. I Give to You (Z)

Bilder des Konzerts befinden sich in unserer Concert-Pictures Sektion (für Bildkommentare muss man aus Spamverhinderungsgründen leider angemeldet sein) oder direkt hier durch Anklicken des jeweiligen Bandfotos:

Nitzer Ebb:
NITZER EBB / XP8 - Frankfurt, Batschkapp (01.03.2010)

XP8:
NITZER EBB / XP8 - Frankfurt, Batschkapp (01.03.2010)


Autor und Fotos: Thomas Bunge

More from Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegründet. Das Projekt wird...
Read More