2007-10-16 : Neues von Ostpunk-Legende FEELING B (Buch+CD)

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Schlittschuhkartons und Schränke voller Zeitungsschnipsel und Fotos… wenn nicht jetzt, dann geht es verloren. In mühseliger Kleinstarbeit sichtete Christian "Flake" Lorenz, was von Ostpunk Legende Feeling B übrig blieb – und jetzt, neu entdeckt dazu kommt. Grün & Blau ist ein Blick auf über 15 Jahre Punk im Osten.

Im knapp 160 Seiten langen Buch sammeln sich Geschichten, Hintergründe und die zu Wort gebrachte Sicht verschiedener Zeitzeugen. Ebenso akribisch wurden turmhoch gestapelte analoge Tonbänder gesichtet, neu gemischt und gemastert ? auch mit dem Ziel, den alten Aufnahmen einen Sound zu verpassen, den die Band damals gewollt hätte, wären damals nicht staatsbedienstete Amiga-Techniker am Werk gewesen.

Grün & Blau ist weder Best-Of-Album noch Retrospektive. Retrospektiv sind lediglich die Buchtexte, die aus heutiger Sicht das Damals beleuchten und verständlicher machen. Geschichten aus allernächster Nähe. Genährt wird das Ganze mit erläuternden Texten zu jedem Song ? die endlich so klingen wie die 3 (Aljoscha Rompe, Paul Landers, ?Flake? Lorenz) es sich damals erträumt haben. Ein wichtiges Stück deutscher Musikgeschichte, das auch heute noch in vielen Bands, inhaltlich als auch Personell (Rammstein) weiterlebt. CD einlegen, Stereoanlage aufdrehen, lesen. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, alles andere findet sich ab dem 09. November hinter dem Einband.

TRACKLIST:

01. Graf Zahl
02. Langeweile
03. Dufte
04. Frosch im Brunnen
05. Herzschrittmacher
06. Keine Zeit
07. Häßlich
08. Gipfel
09. Schlendrian
10. Ohne Bewusstsein
11. Spacerace
12. Veris Dulce
13. Grün & Blau

More from Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Read More