2007-09-18 : ERASURE Autogrammstunde und Aftershowparty in Hamburg am 2.10.

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Autogrammstunde in Hamburg:

Im Rahmen ihrer "Light At The End Of The World" Tour gastieren Erasure am 02.10.2007 in Hamburg.

Im Vorfeld des abendlichen Konzertes, welches im CCH 3 stattfinden wird, geben Andy Bell und Vince Clarke bei Saturn in Hamburg ab 17:30 Uhr eine Autogrammstunde.

Erasure Aftershowparty nach dem Hamburger Konzert:

erasure.de, mute, conzoom Mediapromotion und Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH präsentieren Erasure Night 2007 am 2. Oktober ? Hamburg, Grüner Jäger.

Erasure blicken auf über 20 Jahre Bandgeschichte sowie mehr als zwanzig Millionen verkaufte Alben zurück. Nun präsentieren sie ihr aktuelles Album Light of the end of the world sowie viele ihrer Hits und Song-Klassiker am 2. Oktober im Hamburger CCH.
Direkt im Anschluss an das Konzert findet die diesjährige, offizielle Aftershow Party im Grünen Jäger statt. Neben viel Musik von Erasure erwarten Euch die Hits aus den 80ern sowie jede Menge Synthie und Elektropop. Weiter im Programm: Videoprojektionen und eine Tombola mit Erasure Artikeln zu Gunsten einer Hamburger Aids Stiftung.
Der Grüne Jäger ist gut zu Fuß vom Hamburger CCH erreichbar.

Beginn: 22 Uhr.

Eintritt: regulär 4 Euro,für Konzertbesucher die ein Ticket vorweisen können 3 Euro.

More from Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Read More