POWERWOLF, STATUS QUO, CYPRESS HILL beim Zeltfestival Rhein-Neckar

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

Das Zeltfestival Rhein-Neckar steht in den Startlöchern. Seine vierte Ausgabe findet vom 29. Mai bis 23. Juni 2019 am MVV Reitstadion/Maimarktgelände in Mannheim statt. An acht Abenden bittet das atmosphärische Acht-Mast-Palastzelt abwechselnd zum Tanzen, Schwofen, Moshen und Grooven ein.

‚ÄěEs ist uns wichtig, ein breites Spektrum abzudecken. Einen Tag farbenfroher Hip-Hop, den n√§chsten Tag Metal mit schwarzen Shirts, das macht wahnsinnig viel Spa√ü‚Äú, beschreibt Veranstalter Timo Kumpf den Wesenskern des Festivals.

K√ľnstler und Bands 4. Zeltfestival Rhein-Neckar:

Mittwoch, 29. Mai:
Hauptact: Nena
Support: Alex Mayr

Donnerstag, 30. Mai:
Hauptact: Andreas Bourani
Support: Bengio

Samstag, 01 Juni:
Hauptact: Ska-P
Support: Sondaschule, Mal √Člev√©, Jaya the Cat

Mittwoch, 05. Juni:
Hauptact: Status Quo

Freitag, 07. Juni:
Hauptact: Namika & Joris
Support: Julian Philipp David

Dienstag, 18. Juni:
Hauptact: Powerwolf
Support: Amaranthe, Majesty

Mittwoch, 19. Juni:
Hauptact: Cypress Hill

Freitag, 21. Juni:
Hauptact: Midnight Oil
Support: Wolf Maahn

Tickets gibt es im Shop auf der Festivalwebsite oder bei www.delta-konzerte.de.

Daneben sind Tickets bundesweit an allen bekannten Vorverkaufstellen erhältlich.

Hinweis: Es gibt keine Kombitickets, nur Einzeltickets f√ľr die jeweiligen Tage.

Geschrieben von
Mehr von Christian Daumann

20 Jahre Mezzanine: MASSIVE ATTACK auf Jubil√§umstour – Konzerte in Frankfurt und M√ľnchen

Will man Trip Hop beschreiben, sind Massive Attack nicht weit. Und wer...
Weiterlesen