BILDERBUCH – Erfurt, Stadtgarten (24.06.2017)

Fotos: BILDERBUCH
Bilderbuch, © Claudia Helmert
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Die bezaubernde Bande Bilderbuch berauschte vergangenen Samstag im Erfurter Stadtgarten

Die Soloshow, die kurze sechs Wochen vor ihrer Umsetzung via Social Media publiziert wurde, lockte zahlreiche popkulturell Musikbegeisterte in die Thüringer Landeshauptstadt. Entsprechend gängiger Klischees blieben gekonnt-angebrachte Assoziationsketten zur Thüringer Bratwurst und dem göttlichen Erfurter Domplatz im Zuge der Ansagen des wortgewandten Sängers Maurice nicht aus. Es ging los und der Saal kochte – vielleicht auch wegen der überaus sommerlichen Temperaturen, aber ganz sicher wegen der „Austro-Porn“-Sensation Bilderbuch. Die groovige Gruppierung, deren mögliche Fügung in Musikgenres nie allumfassend verbalisierbar geschehen wird und hier entsprechend ausbleibt, scheinen mindestens so motiviert und begeistert wie das alters- und geschlechtsdurchwachsene Publikum, das keine Sekunde bis zu ersten Jubelschreien und euphorischen Applaudieren vergehen lässt. Ehe ich mich zur Lobpreisung der musikalischen Performance verleiten lassen, sollte keinesfalls unterschlagen werden, wie sehr sich mein (oberflächliches) Fotografenauge von der großartigen, abwechslungsreichen und angemessen-pompösen Lichtdarbietung begeistern ließ und auch alle anderen Crewmitglieder mit ihren taktgemäß wackelnden Köpfen und zuckenden Tanzbeinen ihre Passion gegenüber ihrer Tätigkeit, sowie unmissverständlich entgegen der grandiosen Gruppe Bilderbuch offenbarten, vernommen wurden. Nun, wie versprochen zur musikalischen Performance: die überragte. Wer (ominöser Weise) noch nie Teil einer ihrer Darbietungen werden konnte, kann ein buntes, bewegungsreiches Konzert erwarten, das musikalisch weitaus mehr Untermalung, Variabilität und Facettenreichtum bietet, als sich auf der CD vermuten lässt. Zwei Gospelsängerinnen komplettieren während der derzeitigen Magic-Life-Tour, die momentan allen voran von Festivalauftritten bestimmt wird, das Line-up und sind nur ein zusätzlicher Aspekt, der meinen eben genannten Eindruck untermalt. Hier wird irgendetwas zwischen Euphorie und Leidenschaft, Liebe und Avantgarde bunt zelebriert. Das kaputte Klavier, gigantische Gitarrensoli, die sympathische Geschichte zu Maurices zwölfjähriger Bühnenpräsenz ohne Krankheitsausfall und eine gekonnt gefangene Rose komplettieren den einzigartigen Eindruck.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

(…ein Konzert wie aus einem Bilderbuch?!)

Setlist BILDERBUCH @ Erfurt, Stadtgarten (24.06.2017):

01. I ? Stress
02. Sneakers4free
03. OM
04. Erzähl deinen Mädels ich bin wieder in der Stadt
05. Gigolo
06. Spliff
07. Sprit’n’Soda
08. Investment 7
09. Babylon
10. Softdrink
11. Superfunkypartytime
12. Schick Schock
13. Baba
14. Baba 2
15. Bungalow
16. Maschin
17. Plansch
18. Willkommen im Dschungel
19. Kopf ab

Weblinks BILDERBUCH:

Homepage: http://www.bilderbuch-musik.at/
Facebook: https://www.facebook.com/bilderbuch
Twitter: https://twitter.com/bilderbuchmusik
Instagram: https://www.instagram.com/bilderbuchmusik/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCZXCfEevpX1wOKO6a8egX3Q
Label: http://maschinrecords.com/

More from Claudia Helmert

Fotos: DENIS

DENIS – Dresden, Groovestation (24.11.2018)
Read More