Preview : RIVERSIDE Tour verspricht progressiven ArtRock vom Feinsten

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Riverside "New Generation" Tour 2013

Riverside kommen nach ihren sensationellen Konzerten im vergangenen Jahr wieder nach Deutschland. Als Support von Dream Theater begeisterten die Senkrechtstarter des progressiven ArtRock einst das Publikum. Nun sind sie l├Ąngst selbst der Hauptact und nehmen als Headliner andere Bands mit auf Tour ÔÇô diesmal Jolly und Dianoya. Ihr zweites Album Second Life Syndrome brachte den internationalen Durchbruch. Die Musik von Mariusz Duda und seinen Jungs wird gern als Mix aus Tool, Pink Floyd, aber auch Dream Theater und Porcupine Tree gesehen. Der Sound ist sph├Ąrisch, melodisch, aber auch die harten Gitarrenriffs fehlen nicht. Kommt dann noch der melancholische Gesang von Duda dazu, gibt’s ganz automatisch G├Ąnsehaut. Live kommen die sympathischen Polen noch besser r├╝ber. Ein neues Album zur Tour gibt es auch ÔÇô das nun schon f├╝nfte der Band. Es erscheint Ende Januar und tr├Ągt den verhei├čungsvollen Titel Shrine Of New Generation Slaves. Man darf gespannt sein!

Special guests: Jolly + Dianoya

Termine:
09.03.2013, Dresden, Tante Ju
10.03.2013, Leipzig, Werk 2 (Halle D)
11.03.2013, Berlin, K17
12.03.2013, Osnabr├╝ck, Rosenhof
25.03.2013, K├Âln, Live Music Hall
27.03.2013, Karlsruhe, Substage
28.03.2013, Darmstadt, Centralstation

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen