Kostenloses J.B.O. Online-Konzert am 24.02.2013, Erste Probe jetzt auf Youtube!

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute(n)

In einem Monat ist es soweit, dann werden Vito C., Hannes und Wolfram, besser bekannt als J.B.O., im Internet live und kostenlos zu sehen sein, w├Ąhrend sie einen ihrer begeisternden Gigs absolvieren. Die Vorbereitungen im Erlanger J.B.O.-Hauptquartier laufen auf Hochtouren und auch die Technik wurde bereits erfolgreich getestet. Bewaffnet mit Akustik-Gitarre und Kamera besuchten die Jungs den noch geheimen Konzert-Ort und brachten den Fans ein Sta┬Ęndchen in C- Dur. Wer den Live-Testlauf verpasst hat, kann dies noch u┬Ęber den You Tube Kanal von J.B.O. nachholen: www.youtube.com/user/kickersofass.

Bei ihrem Onlineauftritt werden J.B.O. ├╝brigens neben vielen Klassikern auch erstmals einen Song der Anfang Mai erscheinenden neuen EP S.P.O.R.T. pr├Ąsentieren. Alle Informationen zum kostenlosen J.B.O.-Live-Gig im Netz findet ihr unter http://live13.jbo.de/ und natu┬Ęrlich auf der bandeigenen Homepage unter www.jbo.de

Ab Oktober sind J.B.O. dann ganz regul├Ąr auf S.P.O.R.T.-Tour durch deutsche Lande, der Vorverkauf hat bereits begonnen. Hier die Termine:

04.10.2013 Halle/Saale ÔÇô Schorre
05.10.2013 Burglengenfeld ÔÇô Pfarrheim
10.10.2013 Bremen ÔÇô Aladin
11.10.2013 Kiel ÔÇô Max Kiel
12.10.2013 Herford ÔÇô X
13.10.2013 Bochum ÔÇô Zeche
17.10.2013 Aschaffenburg ÔÇô Colos-Saal 

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegr├╝ndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen