Blank & Jones – Relax Edition Six

Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Unsere Bewertung:


8 Bewertung

9 Bewertung 2

8.5

Blank & Jones – Relax Edition Six



Jeder Sommer braucht einen Soundtrack. In diesem Jahr wird diese Jahreszeit mit viel Liebe untermalt, jedenfalls im musikalischen Sinne. Die Perfektionisten Blank & Jones haben ihren unverkennbaren Sound einen Gang runtergeschaltet, um daraus die Essenz fĂŒr ihr neuestes Relax Werk zu ziehen.

Auch die sechste Edition ist in zwei Elemente aufgeteilt. Sun und Moon. Beides ist der Einzelhinweis auf die passende Tageszeit fĂŒr die Musik des Duos, damit der Beat fĂŒr die Nacht und die entspannten KlĂ€nge zu einer lauschigen Sommerbrise Wind perfekt zugeordnet werden. Jedenfalls ist die lichtgefĂŒllte Seite mit seichten Soundgeflechten vollgestopft und das Moonlight GegenstĂŒck beherbergt eine synthetische Collection Dancebeats fĂŒr eine lange Partynacht.

Aber bevor es Abend wird begrĂŒĂŸen die Saiten einer akustischen Gitarre die sommerlichen GelĂŒste. Zu dem behĂ€big schlagenden Rhythmus im nĂ€chsten Track „Only Your Love“ flimmern die elektronischen KlĂ€nge in der flirrend heißen Sonne. Die Stimme von The Church Frontmann Steve Kilbey verschmilzt im trĂ€umerischen Klangbad. Hinter verschlossenen Augen lĂ€sst sich der Film der Liebe zu der besĂ€nftigenden Melodie von „After Love“ angenehm trĂ€umen. StĂŒck fĂŒr StĂŒck versinkt man mehr im MĂŒĂŸiggang der Musik. Einen luftigen Liebeshauch steuert die britische Band ABC um SĂ€nger Martin Fry mit ihrem 1992 erschienenen Song „Love Conquers All“ auf „Relax Edition Six“ bei. Zum Liebestaumel der Sounds mischen die KĂŒnstler Blank & Jones auch einen unbeschwerten Schuss Sunshine-Holiday-Feeling in ihre Musikbox. Das Wellenrauschen der aktuellen Single „Pura Vida“ trĂ€gt die Gedanken ganz weit fern an einem weißen Sandstrand. FĂŒr ein weiteres StĂŒck Leichtigkeit konnten Blank & Jones das dĂ€nische Synthie- Frikelpop Duo Laid Back gewinnen. Durch die verwaschene synthetische Klangwand in „Simple Life“ beißt sich ungeniert die Energie einer Gitarre. Das Meer rauscht genussvoll weiter zu einem ausgeglichenem melancholischen Gitarren- Elektro Pop Teamwork. Erst als die weiche Stimme der französischen Chanteuse Berry das letzte Adieu in „Comment Te Dire Adieu“ haucht wird der berauschende Sommerliebestraum ganz sanft beendet.

Der Mond stellt das Thema Relax in ein anderes Licht. Was gerade noch vertrĂ€umt aus den Boxen fieberte, bekommt nun eine schwungvolle Note aus Disco und Funk Rhythmen verpasst. Die Nacht ist um Tanzen da. ABC machen es mit „Love Conquers All“ zackig vor. Vom Downtempo aus dem Cill-Out-Room wird nun auf die TanzflĂ€che gefĂŒhrt. „Futura“ oder „ Island Life“ bewegen die HĂŒften durch eine lauwarme Sommernacht. Die Single „Pura Vida“ wird zum Dancefloor lastigen „Beach House Mix“ umgebaut. Die schwungvollen Takte werden in „Miracle Man- Afterlife Mix“ etwas abgebremst. Die liebliche Stimme von Cathy Batistessa wird auf einen samtig taktvollen Klangteppich gebettet. Doch getanzt wird auf „Moon“ bis zum Schuss. Außerdem hat man bei dem stampfenden Blubber in „Choose Disco“ keine andere Wahl.

Wem es anschließend doch zu anstrengend war, beginnt einfach wieder von vorne mit dem „Relax“!

Tracklist CD1:
01. Souvenir 4:28
02. Only Your Love (with Steve Kilbey) 6:23
03. After Love (Ambient Mix) 7:30
04. Love Conquers All (with ABC) (Summer Breeze Mix) 5:28
05. Nighttime Lovers 6:09
06. Pura Vida (with Jason Caesar) 3:36
07. Sundazed 5:16
08. Miracle Man (with Cathy Battistessa) (Beached) 5:36
09. Simple Life (with Laid Back) 9:41
10. From N’ney With Love (Extended) 5:30
11. Cruel Love (with Katja Werker) 4:51
12. Coming Home 4:43
13. Comment Te Dire Adieu (with Berry) 2:47

Tracklist CD2:
01. Love Conquers All (with ABC) (Beach Bar Mix) 6:00
02. Feel Good 6:25
03. Summergroove 6:02
04. Futura 4:31
05. Island Life 5:50
06. Heartbeat (Poolside Mix) 6:53
07. Pura Vida (with Jason Caesar) (Beach House Mix) 4:53
08. Urban Funk 7:29
09. This Feeling 5:42
10. Miracle Man (with Cathy Battistessa) (Afterlife Mix) 4:43
11. Choose Disco 6.34

Autorin: Martina Peitz


Diese CD bei Amazon bestellen: Blank & Jones – Relax Edition Six

Geschrieben von
Mehr von Sparklingphotos.de

TORUL & EGOAMP – Oberhausen, Kulttempel (11.10.2015)

EGOamp wurde von Asmodi Caligari und Cesare Insomnia gegrĂŒndet. Das Projekt wird...
Weiterlesen