LOTTE – Querfeldein

GeschÀtzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Unsere Bewertung

9 Musik

8 Abwechslung

Gesamtnote

Ein guter Freund fragte mich kĂŒrzlich: „Kennst Du eigentlich Lotte?“ Mein erster Gedanke war: „Klar, die spielen doch in der dritten Liga.“ Laut geĂ€ußert habe ich die Antwort nicht, wohlwissend, dass mein GegenĂŒber genau darum weiß, dass neben der Musik auch der Fußball (wie bei der Musik in passiver AusfĂŒhrung) zu meinen Leidenschaften gehört. Also dachte ich mir: Dem gehe ich nach. Passenderweise dauerte es nicht lange, bis ein Newsletter vom Label kam und mir Lotte nahelegte. Die nun von zwei Seiten geschĂŒrte Neugierde war folglich auch nicht unberechtigt, denn die junge deutsche Singer-Songwriterin – gerade mal 22 Jahre alt – war es definitiv wert, ihr angemessen Zeit zu widmen.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Mit Querfeldein erschien nun ihr DebĂŒt-Album, auf das sie lange hingearbeitet hat. Nicht nur, weil sie bereits mit 13 Jahren nach der ersten kleinen Verliebtheit ihren ersten Text schrieb, sondern auch weil sie nach der Phase der Ungezwungenheit schon viele Vorschusslorbeeren sammeln konnte – Touren mit GrĂ¶ĂŸen wie Max Giesinger und Johannes Oerding wĂ€ren da beispielsweise zu nennen. Nach den Festivals im Sommer folgt nun im Herbst die Headliner-Tour zum Album. Und man muss sagen: Die junge Dame ist mit Querfeldein sehr gut gewappnet dafĂŒr. Schon mit den ersten Tönen des Openers Auf Dich beweist sie das. Ruhig gezupfte Gitarren, klare KlĂ€nge, Melancholie und ihre eingĂ€ngige Stimme dominieren das StĂŒck, zum Ende hin wird es aber auch treibender.

Was hierbei auch schon im Opener begegnet und sich immer wieder zeigt: FĂŒr ihre 22 Jahren wirkt das alles sehr reflektiert, was Lotte uns hier besingt. Viele Erlebnisse werden verarbeitet und das auf ansprechende Art und Weise. Wohl gewĂ€hlte Worte fernab von PlattitĂŒden mit ansprechender Musik. Dass sie schon viel erlebt hat, zeigt sie in vielen StĂŒcken, unter anderem auch in Stadt der TĂŒrme, in dem die Wahl-Hamburgerin ihre eigentliche Heimat Ravensburg besingt, wenn sie davon erzĂ€hlt, zwischen Hamburg und Berlin zu pendeln, aber eben auch an ihre Heimatstadt zu denken. Musikalisch verpackt im ruhigeren Tempo-Bereich, der dennoch weitab davon ist, vor sich her zu plĂ€tschern.

Nachdenklichkeit, Reflexion, Selbstreflexion und dabei sehr gut geschriebene Musik sind es immer wieder, die auf dem Album begegnen. Auch die Frage, nach der das StĂŒck Wer wir geworden sind benannt ist, passt da gut rein. Die Nachdenklichkeit begegnet auch hier und mit der Frage, wie wir die geworden sind, die wir geworden sind, stellt sie sich eine, die sich manch einer von uns sicher im Laufe seines Lebens schon einmal gestellt hat. Aber auch, wenn hier die Nachdenklichkeit gerne mal thematisiert wird: Dass es auch manch eine treibende und druckvolle Nummer auf dem Album gibt, sollte nicht ĂŒbergangen werden. Anders als geplant beispielsweise trabt gut gelaunt nach vorne und behandelt den Wunsch, einfach mal auszubrechen.

Auch die Single Pauken, bei dem das Herz wie Pauken schlĂ€gt, was mit einem schnell gespielten Klavier untermalt wird, ist ein wirklich druckvoller Moment auf dem Album. Auf einem Album, das insgesamt sehr ĂŒberzeugen kann, bei dem man lediglich StĂŒcke wie das besagte Pauken und treibende Momente wie Anders als geplant noch ein- bis zweimal mehr gehört hĂ€tte. Aber dies ist wie so oft die Suche nach dem Haar in der Suppe und wĂŒrde dem Album von Lotte nicht gerecht, denn sie hat hier eine wirklich ansprechende Suppe gekocht, bei der man sich sowohl auf die Tour als auch auf das, was da noch kommen mag, sehr gespannt ist. Ein starkes Album so ganz ohne Schwachstellen.

Tracklist LOTTE – Querfeldein:

01. Auf Dich
02. Auf beiden Beinen
03. Fluchtreflex
04. Du fehlst
05. Schönste Zeit der Welt
06. Stadt der TĂŒrme
07. Wer wir geworden sind
08. Anders als geplant
09. Unbeholfen
10. Pauken
11. Wenns zu kalt wird
12. Schwer
13. Auch wenns zu Ende geht

Weblinks LOTTE:

Homepage: www.musikvonlotte.de
Facebook: www.facebook.com/musikvonlotte

Querfeldein

Preis: EUR 12,99

4.6 von 5 Sternen (5 Kundenbewertungen)

55 neu & gebraucht ab EUR 9,47

Kommentar verfassen