Neues von BETH DITTO, KELLERMENSCH, KETTCAR, THE KNIFE

Monkeypress Shortnews News in aller Kuerze_klein
GeschÀtzte Lesezeit: 2 Minute(n)

### BETH DITTO veröffentlicht mit We Could Run weitere Single aus ihrem DebĂŒtalbum

We Could Run heißt die neue Single von Gossip-SĂ€ngerin Beth Ditto, die im Juni ihr SolodebĂŒtalbum Fake Sugar veröffentlicht hatte. „Ich hatte das selbst nicht realisiert, bis das Lied fertig war, aber es handelt von meiner Beziehung zu Gossip-Gitarrist Nathan [Howdeshell alias Brace Paine] und wie wir aus Arkansas weggerannt sind“, erklĂ€rt sie, „aber auch vom Ende von Gossip und wie ich die Traurigkeit verarbeitet habe, weil unsere Beziehung damit zu Ende ging. Es ist also ein ‚Breakup-Song‘. Sozusagen ein ‚Art-Breakup-Song
 ein ‚Art-Break‘.“

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Ab Ende September ist Beth Ditto dann auch live in Deutschland zu sehen:

Termine BETH DITTO Tour 2017:

21.09.2017 Berlin, Huxleys
22.09.2017 Hamburg, Reeperbahn Festival
26.09.2017 Köln, E-Werk
27.09.2017 MĂŒnchen, Muffathalle
05.10.2017 Frankfurt, Batchskapp

tickets

### KELLERMENSCH veröffentlichen Single Bad Sign. Album Goliath erscheint am 27.10.2017, Tour im Anschluss

Mehr als 8 Jahre nach ihren DebĂŒtalbum und 4 Jahre nach der letzten EP Moribund Town melden sich die DĂ€nen Kellermensch mit ihrer neuen Single Bad Sign zurĂŒck. Doch damit nicht genug, denn Ende Oktober werden die DĂ€nen mit Goliath auch endlich den Nachfolger zum selbstbetitelten DebĂŒt veröffentlichen und in den Tagen darauf fĂŒr drei Termine in Hamburg, Berlin und Köln auch wieder auf kleine Deutschlandtour kommen. Fans der Band sowie Musikfreunde aus dem Nick Cave, Neurosis oder Arcade Fire Universum dĂŒrfen sich freuen!

Termine KELLERMENSCH Tour 2017:

30.10.2017 Hamburg – Molotow
01.11.2017 Berlin – Musik & Frieden
02.11.2017 Köln – Jungle

tickets

### Neues Video: KETTCAR – Sommer ’89 (Er schnitt Löcher in den Zaun)

Wie bereits berichtet kehren Kettcar endlich wieder zurĂŒck und heute gibt es einen neuen Song zu hören, in dem sich die Band mit dem Thema „Flucht“, am Beispiel der Flucht von ehemaligen DDR-BĂŒrgern ĂŒber die Österreich/Ungarische Grenze im Sommer 1989, beschĂ€ftigt und wieder einmal klar Stellung bezieht. Am 13. Oktober 2017 erscheint das neue Album Ich vs. Wir bei Grand Hotel van Cleef, die Tour startet 2018!

### Ein Lebenszeichen von THE KNIFE? Neue Videos bei Facebook gepostet

2014 lösten Karin Dreijer Andersson und Olof Dreijer ihr Projekt The Knife auf. Jetzt wurden erstmals wieder neue Videos auf ihrer Facebookseite gepostet, Grund genug, dass Spekulationen ĂŒber eine RĂŒckkehr des Duos die Runde machen, auch wenn es sich beim Soundtrack zum abgedrehten „Mother of Knives Cooking Class“-Video um den bereits vom Album Shaking The Habitual her bekannten Track Networking handelt. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt…

 

Kommentar verfassen