THE SEA I’M DIVING IN – Dark-Folk Kollektiv NEUN WELTEN kündigt drittes Studioalbum an

neun Welten
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Acht Jahre nach dem hochgelobten Destrunken (2009) kündigen das Dark-Folk Kollektiv Neun Welten nun ihr drittes Studioalbum The Sea I’m Diving In an.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Bisher verbanden die Leipziger in ihren stimmigen, wie stimmungsvollen diffizilen Kompositionen mystischen Folk mit romantischen Klassik-Elementen. Mit The Sea I’m Diving In werden sie jedoch neue Wege beschreiten und das gleich in mehrfacher Hinsicht. So werden uns Neun Welten nicht nur weg vom Wald und hin zum Wasser führen, wie uns das bereits veröffentlichte Drowning (reinhören) so wundervoll einstimmt, sondern auch musikalisch hat sich einiges geändert.

So lässt die Band zum ersten Mal auch von elektrischen Gitarren getragene Post- und Dark-Rock Elemente in ihre Kompositionen einfließen, die mit Soundtrack-Facetten angereichert werden. Darüber hinaus wird dem Gesang in den Stücken mehr Beachtung geschenkt. Dieser wird, auch erstmalig bei einer Neun Welten-Veröffentlichung, in englischer Sprache zu hören sein. Textlich inspiriert wurde die Band hier von Edgar Allan Poe.

The Sea I’m Diving In erscheint am 21. Juli 2017 bei Auerbach Tonträger (Prophecy Productions).

The Sea I’m Diving In (Digibook)

Preis: EUR 17,99

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenbewertungen)

17 neu & gebraucht ab EUR 10,47

Tracklist NEUN WELTEN – The Sea I’m Diving In:

CD1
01. Intro
02. Drowning
03. The Dying Swan
04. Cursed
05. Nocturnal Rhymes
06. Floating Mind
07. Earth Vein
08. Lonesome October
09. Lorn
10. Human Fail
11. In Mourning

CD2
01. Spellbound
02. Old Home
03. The Dying Swan (feat. Die Kammer)

Weblinks NEUN WELTEN:

Official: www.neunwelten.com
Facebook:www.facebook.com/neunwelten
Bandcamp: neun-welten.bandcamp.com

Kommentar verfassen