BUSH – Black And White Rainbows

GeschÀtzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Unsere Bewertung

4 Gesamtnote

Gesamtnote

Es kommt nicht jede Woche vor, dass ich Alben aus dem Briefkasten ziehe und sich der Weg in den zweiten Stock, zu meinem Arbeitszimmer, wie eine Tageswandertour anfĂŒhlt. Zu ungeduldig bin ich, wĂŒrde die Verpackung am liebsten sofort aufreißen und noch am Briefkasten die Boxen meiner Anlage aufdrehen. Genauso war es aber nun wieder beim neuen Album von Bush – ich wollte Black And White Rainbows sofort hören.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Ich versprach mir weitere Rock-Hymnen, wie in den 90er Jahren – mit einer aufregenden Stimme, interessanten Melodien und spannenden Details in den Songs. Doch schon vom ersten Song, der ersten Single-Auskopplung, wurde ich enttĂ€uscht. Glatt, unspannend, geradezu langweilig kommt Mad Love daher. Von Feuer, Leidenschaft, wie man sie bei dem Titel vermuten wĂŒrde, ist nichts zu hören. Und schon gar nicht zu spĂŒren. Drei Jahre hat sich die Band mit Sitz in London Zeit gelassen, um ein neues Album aufzunehmen. Drei Jahre, um Songs mit spannenden Melodien, interessanten BasslĂ€ufen und einer unverkennbaren Stimme, einzuspielen. Drei Jahre, um Gitarrensolos zu schreiben, die richtig rocken. Leider ist das nicht passiert.

Das Album ist an sich nicht schlecht, aber es fehlen einfach Ecken und Kanten. Immer wenn es spannender wird, lauter, rockiger, schrĂ€ger, treten Gavin Rossdale und seine Jungs gleich wieder auf die Bremse. Damit sich nur keiner erschreckt. Da hilft es auch nicht im Refrain von Toma Mi CorazĂłn ĂŒber Herz und Liebe auf Spanisch zu singen, wĂ€hrend die Strophe weiterhin in Englisch ist.

Die Trennung von Gwen Stefani hat das neue Bush-Album Black and White Rainbows laut „Entertainment Tonight“ maßgeblich beeinflusst. So sagt Gavin Rossdale im Interview, dass er aber dennoch darauf verzichtet hat, Songs auf das Album zu packen, die zu persönlich sind. „Es gab ein paar Songs, die einfach nicht richtig waren. Sie wurden nur fĂŒr mich in ihrer reinsten Form geschrieben. Einfach nur, um meinem Leben ein bisschen zu entfliehen oder es ein bisschen besser zu verstehen.“ Aber vielleicht ist es gerade das, was dem Album fehlt? AuthentizitĂ€t und Herzblut.

Tracklist BUSH – Black And White Rainbows:

01. Mad Love
02. Peace-S
03. Water
04. Lost In You
05. Sky Turns Day Glo
06. Toma Mi Corazon
07. All The Worlds Within You
08. Nurse
09. The Beat Of Your Heart
10. Dystopia
11. Ray Of Light
12. Ravens
13. Nothing But A Car Chase
14. The Edge Of Love
15. People At War

Weblinks BUSH:

Homepage: www.bushofficial.com
Facebook: www.facebook.com/BushOfficial
Twitter: www.twitter.com/bushofficial

Black and White Rainbows

Preis: EUR 9,83

(0 Kundenbewertungen)

25 neu & gebraucht ab EUR 9,83

Kommentar verfassen