NATHAN GRAY COLLECTIVE – Until The Darkness Takes Us

GeschÀtzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Unsere Bewertung

9 Musik

8 Vielfalt

Gesamtnote

Eigentlich kennt man Nathan Gray inzwischen seit mehr als 20 Jahren mit seiner Band Boysetsfire im (Post-)Hardcore-Kontext. Eine Band, mit der er allerhand Höhen und Tiefen erleben durfte, darin enthalten auch eine Auflösung in 2007 samt Wiedervereinigung in 2010. WĂ€hrend Boysetsfire weiterhin existieren, war es SĂ€nger Nathan Gray dennoch ein Anliegen, musikalisches Neuland zu erkunden, was er nun gemneinsam mit seinem Mitmusiker Daniel E. Smith unter dem Namen Nathan Gray Collective tut. Nach einer DebĂŒt-EP unter dem Namen NTHN GRY im Jahr 2015 erscheint nun das Album Until The Darkness Takes Us, bei dem bereits der Albumtitel eine grobe Richtung vorgeben kann.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Auf dem Album begibt der Musiker sich in den Großbereich der Dark Wave-, Gothic- und Industrial-Sounds, mit denen er ein sehr persönliches Werk erschafft. Zu Beginn wirkt es noch etwas unentschlossen, wenn Heathen Blood mit verzerrten Gitarren im getragenen Tempo begegnet, aber nach und nach wird die Route klarer, die hier gegangen werden soll. Schon im folgenden Lusus Naturae ist der wavige und dunkle Sound gut zu erkennen, mit viel Melancholie darin enthalten. Die Reise ist fortan deutlich und was Nathan Gray hier geschrieben hat, ist gleichermaßen stringent wie vielseitig. Etwas das unter anderem gut deutlich wird, wenn auf das vom Piano getragene Anthemic Hearts vom Industrial-Rock-geprĂ€gten At War gefolgt wird.

Auch deutlicher vom Elektro geprĂ€gte StĂŒcke fehlen nicht. Memento Mori ist hierbei ein gutes Beispiel, da es dĂŒster und gleichermaßen tanzbar ist, sodass man es sich auch gut in der dunklen Club-Landschaft vorstellen könnte. Überhaupt muss man konstatieren: Auf dem betretenen Neuland findet sich Nathan Gray sehr gut zurecht. Was bei Musikern oft schieflĂ€uft, schafft er: Musik in einem anderen Genre zu machen als dem, woher man ihn kennt, und dabei nicht unbeholfen zu klingen. Nein, das ist sehr gekonnt, was es hier zu hören gibt und kann Freunden der dunklen KlĂ€nge klar empfohlen werden.

Tracklist NATHAN GRAY COLLECTIVE – Until The Darkness Takes Us:

01. Heathen Blood
02. Lusus Naturae
03. Skin
04. Desire
05. Damascus
06. Set Up
07. Anthemic Hearts
08. At War
09. Remains
10. Memento Mori
11. Until The Darkness Takes Us
12. Jettison
13. Dark Fire

Weblinks NATHAN GRAY COLLECTIVE:

Homepage: www.nathangraycollective.com
Facebook: www.facebook.com/nathangraysongs
Twitter: www.twitter.com/nathangraysongs

Until the Darkness Takes Us

Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen (2 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht ab EUR 8,99

Kommentar verfassen