ALEX CLARE – Köln, Luxor (19.02.2017)

Alex Clare, © Anthony Palmer
Alex Clare, © Anthony Palmer
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Mit Charisma und viel Gefühl kreierte Alex Clare einen unvergesslichen Abend im ausverkauften Luxor in Köln.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Der Club füllte sich schnell. Ein gemischtes Publikum versammelte sich und konnte es kaum erwarten, Alex Clare zu sehen. Doch die Fans mussten sich noch ein wenig gedulden, denn es gab gleich zwei Vorbands, Ben Hobbs und Luke Quinn, die ihre Musik zum besten gaben. Eine gebannte Stimmung herrschte im Publikum, doch dann war es endlich soweit, Alex Clare betrat die Fläche. Er wurde mit ausgelassenem Applaus begrüßt. Mit Up All Night, einer Single aus seinem Debütalbum The Lateness of the Hour, wurde dann das Konzert eröffnet.

Alex Clare ist ein britischer Sänger und Songwriter. Insgesamt veröffentlichte er drei Alben, sein aktuelles Album heißt Tail Of Lions, mit dem er momentan auf Tour ist. Die Mischung aus Dubstep und seiner außergewöhnlichen Stimme, ließen die Zuschauer in eine andere Welt eintauchen, diese bewegten sich zu den Klängen. Die Stimmung im Publikum war überwältigend, Clare wurde mit dem Gesang von seinen Fans unterstützt, Hände bewegten sich durch die Lüfte und alle tanzten mit.

2012 wurde Too Close als Werbespot für Windows Internet Explorer 9 benutzt, dadurch wurde dieser zu einer seiner bekanntesten Songs und durfte an diesem Abend nicht fehlen.

Das Konzert war mit älteren Liedern wie Treading Water und aktuellen Songs wie Tell Me What You Need bunt gemischt und kam bei den Zuschauern sehr gut an.

Setlist ALEX CLARE – Köln, Luxor (19.02.2017):

01. Up All Night
02. Never Let You Go
03. Tell Me What You Need
04. Relax My Beloved
05. Basic
06. Caroline
07. Gotta Get Up
08. Surviving
09. Hummingbird
10. War Rages On
11. Get Real
12. Unconditional
13. Treading Water
14. Love Can Heal
15. Too Close
16. Open My Eyes
17. Story Time with Alex (Z)

Tail of Lions

Preis: EUR 12,49

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenbewertungen)

48 neu & gebraucht ab EUR 7,08

Kommentar verfassen