GOLDFRAPP veröffentlichen ihr 7. Album Silver Eye

Goldfrapp Silver Eye
GeschÀtzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Die britische Band Goldfrapp veröffentlichen nach vier Jahren Pause ihr neues Album Silver Eye und demnach sind die Erwartungen der Fans sehr hoch. Die Vorabsingle Anymore lĂ€sst nur Gutes erahnen, denn man hört hier, was die Band ausmacht: knarzige SynthiebĂ€sse, mitreißende Beats und Alisons hauchende Stimme. Alison Goldfrapp zum Album: „Wir mögen es nicht, uns selber zu wiederholen…wir lieben die SpontanitĂ€t nicht zu wissen, was passiert…und die Fans mögen es, nicht zu wissen, was als nĂ€chstes passiert“ Dieser Ausspruch macht neugierig auf das neue Werk und lĂ€sst eventuelle experimentelle Sounds erahnen. Die Ausnahmeband hat bei diesem Album mit einigen interessanten Menschen zusammengearbeitet, darunter z.B. John Congleton (Wild Beasts) und Bobby Krlic (The Haxan Cloak). Und als Schmankerl fĂŒr Depeche Mode Fans saß u.a. Mute-Chef Daniel Miller am Mischpult.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

Silver Eye, das siebte Album der Band nach Tales Of Us, wird am 31. MÀrz auf Mute Records veröffentlicht.

Tracklist GOLDFRAPP Silver Eye:

01. Anymore
02. Systemagic
03. Tigerman
04. Become The One
05. Faux Suede Drifter
06. Zodiac Black
07. Beast That Never Was
08. Everything Is Never Enough
09. Moon in Your Mouth
10. Ocean

The Singles

Preis: EUR 3,73

4.9 von 5 Sternen (9 Kundenbewertungen)

42 neu & gebraucht ab EUR 3,29

Weblinks GOLDFRAPP:

Website: https://www.goldfrapp.com
Facebook: https://www.facebook.com/Goldfrapp

Kommentar verfassen