ROCK AM RING kehrt an den Nürburgring zurück

rockamring2017
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Die Meldung kam zu diesem Zeitpunkt nun doch überraschend: Nach nur einem Jahr in Mendig kehr Rock am Ring nun schon 2017 wieder zurück an den Nürburgring. Der Veranstalter sowie der Betreiber des Veranstaltungsortes haben hierbei eine Einigung erzielt. Die Marek Lieberberk Konzertagentur und Live Nation erklärten in einer Stellungnahme, dass dies unausweichlich sei, um „das größte deutsche Festival langfristig zukunftsfähig zu gestalten.“ Zwar habe es Rekordbesucherzahlen gegeben, die Wirtschaftlichkeit aber sei durch verschiedene, hohe Anforderungen hier auf Dauer in Frage zu stellen – beispielsweise im Hinblick auf Umwelt-, Arten und Gewässerschutz.

Lass Dir den Beitrag vorlesen:

So sei die Grenze des Machbaren überschritten gewesen und an den Nürburgring zurückgekehrt. Laut den Veranstaltern könne man sich hier „auf die Kernaufgabe konzentrieren, das traditionsreichste deutsche Festival inhaltlich und qualitativ zu gestalten.“

Der Erfolg dürfte auch am Ring weiterhin groß sein, denn es wurden bereits rund 40.000 Drei-Tages-Tickets verkauft, die jetzt auch weiterhin am Nürburgring gültig sein werden. Auch werden Spezialangebote wie Rock’n‘Roll-Camping, Experience und Caravan Camping aufrechterhalten.

Weblinks ROCK AM RING:

Homepage: www.rock-am-ring.com
Facebook: www.facebook.com/rockamring

Rock am Ring – 30 Jahre sind nicht genug: Alle Bands, alle Skandale, alle Fotos

Preis: EUR 39,99

(0 Kundenbewertungen)

58 neu & gebraucht ab EUR 19,95

Kommentar verfassen