KORNELIUS FLOWERS – Vintage Hedonist

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Unsere Bewertung

8

Gesamtnote

Abba? Moment mal. Klingt komisch, ist aber auch nicht so. Denn der Opener des Albums Vintage Hedonist hat mit Abba in etwa vier Buchstaben gemein. Stattdessen schickt der The Shanes-Sänger auf seinem Solo-Album eine schleifende Orgel in einem treibenden Stück Rock ins Rennen, das ein Album eröffnet, auf dem verschiedensten Spielarten der Rockmusik gehuldigt wird, die mal historischer und mal zeitgenössischer, aber dabei nie entrückt wirken. Ein Augenmerk wird dabei auf die Vielseitigkeit gelegt. Buried As A Child beispielsweise zeigt ein melancholisches Sehnen, hat aber trotzdem eine positive Grundnote darin – zudem begegnet fast ein leichter Country-Touch.

Aber Kornelius Flowers beherrscht auch die wilderen Klänge. When I Will Be Your Man beispielsweise tritt ordentlich auf die Geschwindigkeit und lässt keine Verschnaufpause und könnte auch als Punk-Nummer durchgehen. Oder auch Evil Head, das ebenso mit hohem Tempo vorangeht, aber wieder die schleifende Orgel in den Vordergrund stellt. Bei all den verschiedenen Geschwindigkeiten, Spielarten und Epochen, wirkt all das doch sehr zusammenhängend. Von 60s-Beat-Anleihen bis ins Hier und Jetzt ist vieles zu finden auf Vintage Hedonist, dennoch hat man es mit einem zusammenhängenden Rock-Album zu tun. Und vor allem: Mit einem ziemlich guten!

Tracklist KORNELIUS FLOWERS – Vintage Hedonist:

01. Abba
02. Buried As A Child
03. Fire In The Air
04. Evil Head
05. The Girl Who Lives On Heaven Hill
06. Thousand Times
07. I Declare War
08. When Will I Be Your Man
09. I Don’t Believe In Anything
10. The Way You Are
11. The Right Way
12. Hall Of Fame

Weblinks KORNELIUS FLOWERS:

Homepage: www.korneliusflowers.com
Facebook: www.facebook.com/KorneliusFlowers

Vintage Hedonist

Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen (1 Kundenbewertungen)

14 neu & gebraucht ab EUR 1,92

Kommentar verfassen