ROCK IM REVIER 2016 – Festivalknaller mit IRON MAIDEN

Rock im Revier 2016
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

ROCK IM REVIER, das Festival was 2015 zum ersten Mal im Ruhrgebiet stattfand, zieht f√ľr die zweite Auflage in die Westfalenhallen nach Dortmund. Eine Location, die Konzertbegeisterte der Region bestens kennen d√ľrften. Die Trabrennbahn in Gelsenkirchen, welche zu Beginn als Location geplant war, schied laut DEAG aus Lautst√§rkebeschr√§nkungen aus.

Es wird also laut, wenn an Fronleichnam die Verst√§rker auf volle Lautst√§rke gedreht werden und sich Bands wie die Heavy Metal Legenden IRON MAIDEN, MANDO DIAO und NIGHTWISH die Klinke in die Hand geben. Das Line Up beinhaltet aber neben den Headlinern auch noch weitere Schmankerl, auf die sich die Metalfans des Ruhrpotts freuen d√ľrfen. SLAYER, IN EXTREMO, ANTHRAX, SABATON, POWERWOLF sind nur ein paar Namen die Vorfreude aufkommen lassen. Insgesamt ist das Festival auf Fans der h√§rteren Gangart ausgelegt, da sich durch die Bank weg um Rock- und Metalbands handelt. Also ein Rockfestival durch und durch.

Kostenpunkt f√ľr das Dreitagesvergn√ľgen sind 125‚ā¨, also ein branchen√ľblicher Wert. Wer nur an einem Tag kommen m√∂chte kann f√ľr 60‚ā¨ bis 80‚ā¨ ein Tagesticket erwerben. In Anbetracht der Tatsache das eine normale Headlinershow von IRON MAIDEN schon um die 60‚ā¨ kostet ein akzeptabler Preis.

F√ľr Besucher aus dem S√ľden lohnt sich gegebenenfalls auch ein Blick auf das Schwesterfestival ROCKAVARIA in M√ľnchen, welches ein √§hnliches Line Up auff√§hrt.

Line Up

ANTHRAX – APOCALYPTICA – GARBAGE – GHOST – GOJIRA – IN EXTREMO – IRON MAIDEN – MANDO DIAO – NIGHTWISH – POWERWOLF – PRIME CIRCLE – SABATON – SLAYER – SUICIDAL TENDENCIES – THE RAVEN AGE – THE WILD LIES ‚Äď TREMONTI

Kurz und knapp

Webseite: rock-im-revier.de
Datum: Do. 26.05.2016 bis Sa. 28.05.2016
Location: Westfalenhallen Dortmund
Preise: 3 Tage: 125‚ā¨ / 1 Tag: 60‚ā¨ – 80‚ā¨

Kommentar verfassen