I HEART SHARKS sind wieder auf Tour

ihs_press
GeschÀtzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Da sind sie wieder – nachdem sie sich nach rund 100 Konzerten in 2014 eine Weile rar gemacht hatten. Ihr selbstbetitelter „German-British Post-Pop From Berlin“ wurde schon von so manchem vermisst, schlugen die beiden Alben Summer und Anthems doch gut ein. ZunĂ€chst einmal standen aber beim Wahlberliner Trio aber andere Dinge an. Pierre Bee beispielsweise widmete sich seinem Nebenprojekt Cape Fear, auch die anderen beiden gingen anderen Verpflichtungen nach. Aber jetzt sind sie wieder da, haben zwar noch kein neues Album am Start, zeigen auf der neuen Tour aber schon einmal, dass sie wieder da sind und möchten den Beweis antreten, dass mit ihnen nach wie vor zu rechnen ist.

Einige Neuerungen gibt es dabei: Aus dem Trio ist ein Quartett geworden, die Band agiert fortan zu viert. Außerdem sind sie nun zurĂŒck bei ihrem alten Label AdP Records, auf dem bereits das DebĂŒt-Album Summer erschien. Und auch, wenn noch kein neues Album da ist, so ist mit Hey Kid bereits eine neue EP verfĂŒgbar, die auch auf Tour erhĂ€ltlich sein wird. Mit dabei sind zudem I am Jerry, die manch einem eventuell durch den letztjĂ€hrigen Kurzbesuch bei Circus HalliGalli bekannt sein könnten.

Termine I HEART SHARKS Tour 2016:

01.04.2016 MĂŒnchen, Strom
07.04.2016 Hamburg, Molotow
08.04.2016 Berlin, Lido
09.04.2016 Dresden, Beatpol
15.04.2016 Bremen, Tower
16.04.2016 Frankfurt, Nachtleben
17.04.2016 Köln, GebÀude 9

Weblinks I HEART SHARKS:

Homepage: www.iheartsharks.net
Facebook: www.facebook.com/iheartsharksmusic
Twitter: www.twitter.com/sharkshearti

Bild: Pressefreigabe (FKP Scorpio)

Kommentar verfassen