RUNRIG – The Story

cover-2016-runrig-the-story
Gesch├Ątzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Unsere Bewertung

7 Gesamtnote

Sollte das wirklich das Ende sein, das letzte Album der schottischen Legende von Runrig? Sieht so aus und es wird ein Schlag f├╝r die zahlreichen ÔÇ×RiggiesÔÇť, wie sich die Fans der vor allem in Deutschland beliebten Band nennen, sein. Aber bis dahin steht noch eine Tournee an, die Runrig nat├╝rlich auch auf deutsche B├╝hnen f├╝hren wird. Dazu gibtÔÇÖs noch mal 11 neue Songs, die von Bandkeyboarder Brian Hurren produziert wurden. 8 Jahre nach dem letzten Studioalbum Year of the flood gibtÔÇÖs auf The Story wieder Songs die auf englisch von Leads├Ąnger Bruce Guthro gesungen werden oder jene in g├Ąlisch verfassten Songs, die traditionell von Gr├╝ndungsmitglied Rory MacDonald, der die Band 1973 mit seinem Bruder Callum gegr├╝ndet hat performt werden.

Es beginnt mit dem Titelsong und der ersten Single und dieses The Story klingt wie ein Runrig-Song eben klingen muss, nach Highlands, Seen und so weiter. Klar, man kennt diese Songs irgendwie alle, aber Tracks wie etwa Rise and Fall/Elegy oder The Years we shared sind trotz aller ├ähnlichkeiten mit anderen Runrig-Titeln, nichts desto trotz hymnisch und bei AC/DC k├╝mmert sich ja auch niemand darum, ob die Songs sich ├Ąhneln.

The Story soll, wie man aus dem Umfeld h├Ârt, aber ├╝brigens nicht die letzte Ver├Âffentlichung gewesen sein, man plant die Ver├Âffentlichung von bislang unver├Âffentlichtem Livematerial und Akkustiksessions, das w├╝rde die Fans der tapferen Schotten, die vor allem live eine Bank sind, sicher sehr freuen.

Tracklist RUNRIG ÔÇô The Story:
01. The Story
02. Onar
03. Rise and Fall
04. Elegy
05 Every beating heart
06 The years we shared
07 When the beauty
08 18th July
09 An-Diugh Ghabh Mi Cuairt
10. The place where the river run
11. Somewhere

Homepage: www.runrig.co.uk

The Story (Limited Premium Edition)

Preis: EUR 23,69

4.4 von 5 Sternen (91 Kundenbewertungen)

13 neu & gebraucht ab EUR 8,04

Termine RUNRIG Tour 2016:

27.10.2016 Bremen – Pier2
28.10.2016 Bielefeld – Stadthalle
29.10.2016 Hannover – Swiss Life Hall
31.10.2016 Frankfurt – Jahrhunderthalle-
01.11.2016 Freiburg – Z├Ąpfle Club
04.11.2016 M├╝nchen – Zenith
05.11.2016 Stuttgart – Porsche Arena
07.11.2016 Leipzig – Haus Auensee
08.11.2016 Berlin – Tempodrom
09.11.2016 Hamburg – Mehr! Theater am Gro├čmarkt
11.11.2016 Oberhausen – Arena
12.11.2016 K├Âln ÔÇô Palladium

Kommentar verfassen