GUNS N’ROSES Reunion beim COACHELLA 2016 – auch Deutschlandtermine in Planung!?

coachella2016-plakat
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Viel wurde in den letzten Tagen spekuliert, nun ist es amtlich: Guns N’Roses werden beim Coachella Festival in den USA im April diesen Jahres Reunion feiern! Und wie es aussieht, werden auch weitere Großevents rund um den Globus im Sommer folgen. Gerüchten zufolge soll mindestens eines davon auch in Deutschland stattfinden und zwar am Hockenheimring. Wir halten euch dazu auf dem Laufenden!
Doch nicht nur Guns N’Roses schließen sich für Coachella 2016 wieder zusammen, sondern auch der Headliner des ersten Festivaltages, LCD Soundsystem, reformiert sich. Dritter Headliner wird mit Calvin Harris einer der wohl erfolgreichsten Acts des letzten Jahres sein. Aber auch ansonsten gibt es einiges Interessantes im Programm des amerikanischen Megaevents zu entdecken, denn vor allem der erste und  zweite Festivaltag sind stark besetzt. Zum Line-up an Tag 1 gehören u.a. Ellie Goulding, Sufjan Stevens, Underworld, Foals, Of Monsters And Men, Volbeat oder Savages. Am zweiten Tag werden Acts wie Lush, Chvrches, Grimes, Bat For Lashes oder Ice Cube auf der Bühne stehen. Den Abschluss bestreiten neben Calvin Harris u.a. Major Lazer, Beach House, The 1975, Rancid und Wolf Alice.

Alle Infos zu Coachella findet ihr hier: https://www.coachella.com/splash/

Kommentar verfassen