Free Download: Synth- und Electropop Compilation „Undead And Open-Minded“

ez_compilation_volume_1_-_front_cover_800px
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Undead And Open-Minded heißt eine neue Synth- und Electropop Compilation Serie und neben einigen sehr interessanten Bands gibt es noch etwas sehr Erfreuliches zu vermelden, denn der Download der Compilation ist komplett kostenlos! Electrozombies hat nun den ersten Teil veröffentlicht und hofft, auch in Zukunft weiterhin weitere Teile mit schicken Synthpop-Stücken anbieten zu können. Auf der ersten Edition sind u.a. Parralox, Ash Code, Julien-K und Scarlet Soho zu hören, doch auch die 23 Tracks der anderen Acts versprechen den einen oder anderen Geheimtipp des Genres. Hier die komplette Tracklist von Undead And Open-Minded:

01. Parralox – Fools (Depeche Mode Cover)
02. Ash Code – Crucified
03. Love? – I Walk Alone (Special Video Edit)
04. Sexy Suicide – Diary Of Moon
05. Psy‘Aviah – From Another World (Cyborgdrive Remix)
06. Atomzero – Velocity
07. Model Depose – Particles
08. Twisted Destiny – Love & Hate
09. Machinista – Dark Heart Of Me (Electrozombies Version)
10. Julien-K – Deep Beat Overground
11. Junksista – Secrets
12. Vivien Glass – Honey Bee (Hexa Mix)
13. nTTx – Falls Beautiful
14. The Sweetest Condition – Control
15. Comasoft – Paper Cut
16. Electrogenic – The Deluge
17. Astari Nite – The Boy Who Tried
18. Dust Heaven – Dark Gray (Gary Numan Cover)
19. Marina Massanova – Cyber
20. Controlxoxo – The Quick And The Dirty (Final Mix)
21. Cosaquitos En Globo – Lost in This World (Feat Carlos Shaw & Ernesto Romeo)
22. Synthonation – The Saviour
23. Canal Pop – Future Nights (Feat. Josefina Aufranc) (Previously Unreleased Track)
24. Eurotix – The Innocent Years
25. Scarlet Soho – Professionals
26. Train To Spain – BlipBlop
27. Capital X – Family Business

Zum Download geht es hier entlang: Electrozombies

Kommentar verfassen