HURRICANE & SOUTHSIDE FESTIVAL 2016 – Alle Infos, News, Bandbestätigungen und Co.

preview-hurricane-festival-2016-banner
Geschätzte Lesezeit: 5 Minute(n)

20. Jubiläum beim Hurricane Festival 2016 in Scheeßel!

++++ Ständig aktualisiert +++ regularly updated +++
+++ zuletzt aktualisiert / last update: 02.06.2016 +++

Das Hurricane Festival sowie das Schwesterfestival Southside schlagen zurück! War das Line-up im letzten Jahr eher durchwachsen, gibt es im Festivalsommer 2016 viel Gutes zu vermelden. Das Hurricane Festival findet 2016 vom 24.-26.06.2016 und bereits zum zwanzigsten Mal am Eichenring in Scheeßel statt, im Süden gibt es seit 1999 parallel das kleine Schwesterfestival Southside mit (annähernd) gleichem Lineup. Alljährlich treffen sich mehr als 100.000 Besucher aus ganz Europa bei den Hurricane & Southside Festivals. Pünktlich zum Jubiläum des Hurricane Festivals kann das Festival auch wieder mit großartigen internationalen Headlinern aufwarten, die in diesem Jahr Rammstein, Mumford & Sons und The Prodigy heißen.

Der großen Geburtstagssause im Juni steht seit wenigen Wochen nun gar nichts mehr im Wege, denn sowohl das Hurricane als auch das Southside können verkünden: AUSVERKAUFT! Für diejenigen, die sich zu den glückelichen Kartenbesitzern zählen können, haben die beiden Geschwister-Festivals am 06. April noch eine weitere Bandwelle veröffentlicht. 19 neue Acts werden den Festivals zusätzlich ein Ständchen singen. Zu den neuen Bestätigungen gehören u.a. Tom Odell, Half Moon Run und  Bear’s Den, einige Bands treten exklusiv nur beim Hurricane bzw. beim Southside Festival auf.

Bevor es mit der großen Sause offiziell am Freitag losgeht, gibt es bereits eine kleine Warm-up Party auf der neben Rapper Romano auch Großstadtgelüster, Chefboss und Swiss + Die Anderen auftreten werden.

Ansonsten ist man stilistisch seiner offenen Einstellung treu geblieben und präsentiert sowohl Acts aus dem Pop-, Rock- und Indie-Himmel wie The Offspring, Dropkick Murphys, Bloc Party, Editors oder AnnenMayKantereit, Hip Hop, Rap & Dance Acts (K.I.Z., Deichkind oder Prinz Pi) als auch Vertreter der härteren Gangart wie Eskimo Callboy, Pennywise, Anti-Flag oder Zebrahead. Zudem dürften Namen wie Boy oder Blues Pills den einen oder anderen Musikliebhaber mit der Zunge schnalzen lassen. Es ist somit auch in diesem Jahr sicher wieder für jeden etwas dabei und viele der noch nicht so geläufigen Namen werden schon in Kürze womöglich in ganz große Dimensionen vorpreschen.

Da wie jeder weiß feiern hungrig und durstig macht, wird es in diesem Jahr auch wieder einen Festival-Supermarkt auf dem Hurricane Festival geben. Dort wird es neben erfrischenden Hopfengetränken auch eine Reihe von Backwaren und Grillgut geben, sodass auch das leibliche Wohl gesorgt ist.

Das Warten hat ein Ende! Rund drei Wochen vor Beginn des 20. Hurricane Festivals hat der Veranstalter nun endlich den ersehnten Timetable veröffentlicht. Dort ist zu sehen, dass Schmutzki am Freitagnachmittag auf der Green Stage das Festival eröffnen wird und damit die Vorhut für Rammstein bilden, die am selben Abend ebenfalls auf der Green Stage zu sehen sind. Am Samstag gehts es bereits um 12 Uhr mit The London Souls los, bevor dann The Prodigy als Headliner am Samstagsabend fungieren. Den Sonntag weihen zeitleich X Ambassadors auf der Green Stage und Børns auf der Red Stage. Das 20. Hurricane wird dann von den wunderbaren Mumfords & Sons am Abend ebenfalls auf der Green Stage beendet.
Den kompletten Timbetable gibt es hier als Download oder unter: http://www.hurricane.de/de/interaktiv/downloads/

Auch für das Southside ist der Timetable draußen: Dort weden zeitgleich The Devil Makes Three und Vauu das Festival eröffnen bevor The Prodigy in Neuhausen Ob Eck zu sehen sind. Am Samstag geht es weiter mit Nazar auf der Green Stage und Rebels Of The Jukebox im Zelt auf der White Stage. Abens werden dann Mumford & Sons auf der Bühne stehen. Den Sonntag beginnen Erik Cohen und AberHallo. Das Ende des 20. Southside werden dann Rammstein einläuten.
Den kompletten Timbetable gibt es hier als Download oder unter: http://www.southside.de/de/interaktiv/downloads/

Alle bestätigten Künstler:
Rammstein | Mumford & Sons | The Prodigy | Deichkind | K.I.Z | Axwell Λ Ingrosso | The Offspring | AnnenMayKantereit | Dropkick Murphys | Bloc Party | James Bay | Fritz Kalkbrenner | Two Door Cinema Club | Trailerpark | The Hives | Flogging Molly | Editors | Frank Turner & The Sleeping Souls | Bosse | Jennifer Rostock | Wanda | Prinz Pi | Royal Republic | Genetikk | Boy | Die Orsons | The Wombats | Boysetsfire | The Subways | Pennywise | Tom Odell | Feine Sahne Fischfilet | von Brücken | Haftbefehl | Maximo Park | Joris | Augustines | Blues Pills | Anti-Flag | Skindred | Gloria | Kvelertak | Eskimo Callboy | Courtney Barnett | Zebrahead | Poliça | Jack Garratt | Half Moon Run | Yeasayer | Turbostaat | Jamie Lawson | Emil Bulls | Walk Off The Earth | The Heavy | X Ambassadors | Oh Wonder | Elle King | Chakuza | Elliphant | Balthazar | Twin Atlantic | Good Riddance | Zugezogen Maskulin | Bear’s Den | Schmutzki | Hiatus Kaiyote | Lance Butters | Ryan Bingham | Chefket | The Devil Makes Three | Rat Boy | The Stanfields | Highasakite | Børns | Blossoms | Ho99o9 | Kelvin Jones | Erik Cohen | Barns Courtney | Vauu | DMA’s | Kiko King & creativemaze | Tired Lion | I Am Jerry |

White Stage: Boys Noize Live | Digitalism | A-Trak | Zeds Dead | Fraktus | Gestört aber GeiL | Egotronic | HVOB | Rampue

Hurriane Festival only: Herrenmagazin | De Fofftig Penns | The London Souls | Fjørt | Tüsn

Southside Festival only: Nazar | Jamaram | Van Holzen (Play Live Gewinnerband) | Rebels Of The Jukebox (Schwäbische Zeitung Gewinnerband)

Hurricane Warm-Up-Party: Grossstadtgeflüster | Romano | Chefboss | Swiss + Die Andern | Beck’s Camp FM Party | Motorbooty Party

Southside Warm-Up Party: Maeckes | Weekend | Ostblockschlampen | Marathonmann | DasDing Radau & Rabatz Party | White Stage DJ Collective

Das aktuelle Video zur letzten Bandwelle vom 06. April 2016:

Tickets:
Update: 23.02.2016: Das Hurricane Festival und das Southside Festival sind ausverkauft!

Alle Infos zum Hurricane Festival gibt es unter hurricane.de, die Infos zum Southside Festival unter southside.de!

Letztes Jahr:
Unseren Bericht vom Hurricane Festival 2015 findet ihr hier: http://monkeypress.de/2015/07/live/festivalberichte/festivalbericht-2015-hurricane-festival-scheessel-eichenring-fotos-review/, den vom Southside Festival 2015 hier: http://monkeypress.de/2015/08/live/festivalberichte/festivalbericht-2015-southside-festival-neuhausen-ob-eck-fotos-review/

Und hier noch der  offizielle Aftermovie zum letztjährigen Hurricane Festival, damit ihr einen Eindruck bekommt:

 

1 Comment

Kommentar verfassen