IRON MAIDEN sind erster Headliner von ROCK IM REVIER 2016

banner-rir-iron-maiden-gelsenkirchen-2016.jpg
GeschÀtzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Das geht ja gut los! Iron Maiden sind erster Headliner fĂŒr Rock Im Revier 2016! In diesem Jahr gab es die Premiere in der Veltins-Arena Gelsenkirchen, bei der u.a. Metallica, Muse und Kiss auftraten, 2016 geht es ebenfalls in Gelsenkirchen, dann aber auf der Trabrennbahn, weiter! Termin ist der 26.-28.05.2016. NatĂŒrlich wird es auch 2016 wieder das Schwesterfestival Rockavaria in MĂŒnchen geben, das mit einem Tag Versatz vom 27.-29.05.2016 stattfindet.

Limitierte Early-Bird-Tickets kosten fĂŒr ROCK IM REVIER 125 Euro inkl. aller Geb., fĂŒr ROCKAVARIA 139 Euro inkl. aller GebĂŒhren. Der Vorverkauf startet am Freitag, den 16.10. um 12 Uhr ĂŒber myticket.de und ticketmaster.de. Weitere Infos zu den Festivals gibt es auf www.rockavaria.de und www.rock-im-revier.de


Die Pressemitteilung:

Auf ihrer „The Book Of Souls“-World Tour machen die Briten Halt in Deutschland – zwei Mal bei uns! ROCK IM REVIER und ROCKAVARIA bieten den Fans damit die einzige Möglichkeit, neben dem bereits ausverkauften Wacken Open Air, die Band live zu erleben. Iron Maiden werden dazu in ihrer eigenen Boeing 747-400 einfliegen, gesteuert von SĂ€nger Bruce Dickinson. Der „Ed Force One“ getaufte Jumbo wird Band, Crew und das gesamte Equipment ĂŒber 90.000 Kilometer in 35 LĂ€nder transportieren. Im September erschien das neue Album der britischen Heavy Metal-Legenden „The Book Of Souls“ auf der ganzen Welt, erreichte aus dem Stand Platz Eins der Charts in Deutschland und in ĂŒber 40 anderen LĂ€ndern, hat hier innerhalb von 5 Wochen nach der Veröffentlichung Gold Status erlangt und ist Nummer 1 in den neuen deutschen Vinyl-Charts. Damit festigten Iron Maiden ihren Status als Grundpfeiler eines ganzen Genres.

Bruce Dickinson kommentiert: „Wir können es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen! Maiden leben dafĂŒr, live fĂŒr die Fans zu spielen, nichts genießen wir mehr. Deshalb freuen wir uns auch sehr darauf, endlich wieder nach Deutschland zu kommen! Wir wollen unbedingt etliche brandneue StĂŒcke auf die BĂŒhne bringen, insbesondere weil wir große Teile von ‘The Book Of Souls‘ live aufgenommen haben. Weil wir euch alle so lange nicht gesehen haben, gibt es dazu natĂŒrlich eine Menge Ă€lterer Favoriten zu hören! Ich bin sicher, dass alle Fans schĂ€tzen werden, was wir vorhaben. Daneben arbeiten wir an der neuen Show – und ihr könnt sicher sein, dass wir etwas SpektakulĂ€res mit einer Menge Herz auf die Beine stellen werden. Nach all der Wartezeit habt ihr das verdient. Wir freuen uns darauf, euch alle bei Rock im Revier und Rockavaria zu sehen!“

Nach einem erfolgreichen Start gehen die Festivals ROCK IM REVIER & ROCKAVARIA in die zweite Runde. Und die erste BestĂ€tigung könnte nicht fetter sein: IRON MAIDEN! Neben IRON MAIDEN werden natĂŒrlich noch mehr der besten Rock-Bands des Planeten bei den beiden Festivals spielen, zusĂ€tzliche BestĂ€tigungen folgen. Es wird also laut vom 26. bis 28. Mai 2016 auf der Gelsenkirchener Trabrennbahn, vom 27. bis 29. Mai im MĂŒnchener Olympiapark.

ROCK IM REVIER und ROCKAVARIA haben sich im Mai diesen Jahres mit einem tollen Start in den Festival-Kalendern etabliert. Über 100.000 Fans feierten in MĂŒnchen und in Gelsenkirchen. Die DEAG Deutsche Entertainment AG kĂŒndigen nun mit Stolz die Neuauflage an.

Prof. Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der DEAG Deutsche Entertainment AG: „Wir freuen uns darauf, die beiden großartigen Rock-Events ROCK IM REVIER und ROCKAVARIA fortzufĂŒhren. Dabei ist es uns eine Ehre, dafĂŒr mit Iron Maiden eine der wichtigsten, wenn nicht die wichtigste Metal-Band der Welt verpflichtet zu haben. Wir sind sicher, dass Rock-Fans hier drei Tage lang voll auf ihre Kosten kommen werden.“

Up the irons!

Kommentar verfassen